Port Weiterleitung mit Airport als "Bridge"?

Diskutiere mit über: Port Weiterleitung mit Airport als "Bridge"? im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. Roobert

    Roobert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.02.2004
    Hi allseits,

    habe auch eine Portweiterleitungsfrage: Ich muss für eine Webradioplattform den Port 40123 freischalten und auf meine interne statische IP weiterleiten. So geschehen im 10.0.1.1-er Zyxel Router.

    Dahinter stehen noch eine Airport Extreme und eine Express, mit der der Senderechner per Kabel verbunden ist.

    Die IPs verteilt nur der Zyxel-Router, die beiden Airports vergeben keine, laufen nur als "bridge".

    Die Frage nun: Wird der Port 40123 nun tatsächlich bis zum Senderechner weitergeleitet? Oder muss ich "IP Adressen gemeinsam nutzen" und "Port forwarding" auf beiden Airports einstellen? Das möchte ich eigentlich nicht, da mir ein DHCP-Verteiler im Netz reicht ...

    Danke für Antworten, lG,
    Robert
     
  2. MacMännchen

    MacMännchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    Registriert seit:
    03.10.2006
    Im Bridge Mode werden alle Anfragen an die Clients mit der jeweiligen IP weitergeleitet.

    Deine Einstellung ist also richtig. :)
     
  3. Roobert

    Roobert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.02.2004
    Super, danke!!!!
    Robert
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Port Weiterleitung Airport Forum Datum
Netzwerk-Splitter für LAN-Port? Internet- und Netzwerk-Hardware 30.04.2016
Port-Konflikt am Router? Internet- und Netzwerk-Hardware 17.07.2015
Router lässt nur Traffic über Port 443 durch, wieso ? Internet- und Netzwerk-Hardware 25.01.2015
Hilfe bei Port Freigabe Fritzbox 7270 Internet- und Netzwerk-Hardware 11.11.2014
Port Weiterleitung an Netzwerkfestplatte Internet- und Netzwerk-Hardware 24.12.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche