Podcast erscheint in „Musik”

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von msslovi0, 17.12.2006.

  1. msslovi0

    msslovi0 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Weder die Suche noch die ultimative iTunes-Anleitung haben mir weitergeholfen:

    Ich habe mit einige Podcasts abonniert und vom ein oder anderen Folgen manuell nachgeladen, die nicht mehr über den iTS zu bekommen waren.

    iTunes fügt die aber in der Bibliothek zu „Musik” hinzu, ich würde die aber gerne unter Podcasts beim entsprechenden Podcast haben wollen, alle versuche, das iTunes über die mp3-Informationen zu verklickern, haben aber nicht gefruchtet.

    Irgendwelche Ideen?

    Matt
     
  2. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    25.08.2004
    Ach So - Du hast manuell nachgeladen.... verstehe.
    Frage:
    - Wie hast Du "nachgeladen"? Wie bist Du an eine Folge herangekommen die in iTunes nicht mehr auftauchte?

    Nur zur Info:
    - Die Folgen werden nicht über iTS geladen sondern immer über den Anbieter des Podcasts. Im iTS sind sozusagen nur Links zu den RSS-Feeds gelistet. ALLE Informationen wie auch die Folgen selbst kommen IMMER vom Server des Podcasters.
     
  3. msslovi0

    msslovi0 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Ich habe die beiden Folgen, die gefehlt haben, direkt von der Homepage geladen (mit Safari) und sie dann per Drag&Drop nach iTunes kopiert. Jetzt sind sie unter 'Musik', da haben sie aber nichts verloren...
     
  4. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    04.08.2003
    Dann ist es doch wohl klar. Für iTunes sind es MP3-Stücke. Für iTunes sind alle MP3-Stücke Musik. Daher sind diese Episoden für iTunes Musik.
    Ich habe noch keine einfache Möglichkeit gefunden Titel als Podcasts zu definieren. Der komplizierte Weg wäre das editieren der Datenbank. Aber das würde ich nicht machen, denn da kann man mehr kaputt machen.


    Außerdem: warum abonierst Du über iTunes? Ich aboniere immer direkt die Feeds. Den iTunes limitiert meistens die verfügbaren Einträge.
     
  5. msslovi0

    msslovi0 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Schon klar, dass das erstmal Musikstücke sind. Ich hatte gehofft, das man das irgendwo ändern und iTunes verklickern kann, dass es ein Podcast ist.

    Zum Abonnieren über iTunes: Warum sollte ich das nicht tun? In iTunes kann ich einfach das Verzeichnis durchstöbern und die Podcasts, die mich interessieren, direkt abonnieren, anstatt mir über Google Webseiten zu suchen, die Podcasts anbieten, an denen ich Interesse haben könnte und die dann in iTunes ziehen.
    Außerdem, da iTunes ja wohl nur als Sammelbecken dient, aber selbst keine Daten vorhält: Der Stream von der Homepage enthält die gewünschten Folgen auch nicht mehr. Und wenn iTunes das limitiert macht es keinen Unterschied, ob ich den Feed auf iTunes ziehe oder ob ich es direkt aus iTunes beziehe, da der Feed am Ende doch der selbe ist.
     
  6. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    25.08.2004
    iTunes limitiert da gar nix.
    Auch wenn man in iTunes auf abonnieren klickt bekommt man schlussendlich den Original-Feed des Anbieters - wie von deren Webseite.
    Lediglich in der Vorschau des Podcasts (wenn man mal gucken möchte was so vorhanden ist) kann die Auswahl eingeschränkt sein. iTunes bzw. Apple verwaltet die Feeds nicht selber

    Wenn der Anbieter im Feed eintegraten hat: "liste die letzten 50 Folgen" aber es gibt schon 100 Folgen, dann kommt man an die ersten 50 eben so nicht heran.
    Bleibt nur manuell downloaden - und dann stehen sie unter "Musik"

    Man könnte natürlich eine intelligente Liste machen. Filter nach Genre "Podcast".
    Direkt in die Podcast-Liste bekommt man die selbst geladenen wohl nicht. iTunes vergleicht dort ja was man schon geladen hat und was nicht etc. Da würde das System wohl durcheinander kommen (so wie es jetzt realisiert ist). Möglich wäre das grundsätzlich wohl schon - vielleicht kommt das ja nochmal :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen