PM 9600 / OS 8.6 friert beim Hochfahren ein

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von chrischiwitt, 28.09.2006.

  1. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    So, jetzt muss ich auch mal um Hilfe schreien.

    Besagte Kiste zickt seit einigen Tagen.
    Und zwar fährt der Mac bis zu einem bestimmten Punkt ganz artig hoch, das Desktop ist bereits auf dem Bildschirm, danach friert er ein.
    Nicht immer, aber ab und zu.

    Komisch an der Geschichte, die ich ja seit einigen Tagen weiss: Bewege ich in der kritischen Phase die ADB-Maus, habe ich keine Probleme. Lass ich ihn jedoch alleine hochfahren, OHNE die Maus zu bewegen, ist Sense.

    Wonach soll ich suchen?
    Ein dummer Verdacht meinerseits ist die SCSI-HD, die schon etwas älter ist. Gemäß Erste Hilfe ist die jedoch fehlerfrei, uns sie zeigt auch sonst keine Zicken an. Kann es also nicht sein.

    Hab nichts am Mac verändert.
     
  2. utesmac

    utesmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.02.2003
    Mein Verdacht liegt auch eher bei der HD, Oberfächenfehler sagt bei mir der Norton ständig.
    Fang schon mal an die Daten zu sichern bevor die Festplatte denn garnicht mehr gefunden wird.
    Hab das Problem grad mit dem Grauen G3 und der SCSI Festplatte die ihn wieder zum leben erweckt hatte.
     
  3. martin68k

    martin68k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    05.04.2005
    erste hilfe hat bei mir bisher immer ok gesagt oder nix erkannt, wenn es denn zu spät war...norton hingegen bescheinigt mir schwere fehler bei prima laufenden festplatten. da fehlt einfach ein zwischending ;-)

    geht denn starten vom externen scsi?
     
  4. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Sagen tut er ja nix.
    Aber das Komplett-Backup ist eh wieder fällig.........
    Dann Platte plattmachen und evtl. ne neue einbauen.

    Hab zwar keinen Bock drauf, aber was muss, das muss.
     
  5. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    @ martin:
    Der fährt von einer CD hoch wie ein junger Gott.
    Einmal Erste Hilfe drüber, und danach funzt auch der Start von interner HD wieder.
    Eben das stimmt mich stutzig........
    Der Mac an sich ist heil. Nur hat irgendein Part rechte keine Möge mehr.
    Und den Part suche ich.
     
  6. martin68k

    martin68k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    05.04.2005
    dann wünscht er sich wohl doch eine neue hd zu weihnachten ;) ansonsten klingt ja alles gut und wenn die platte nichtmehr will kanns leider nur noch schlechter werden...
     
  7. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Die Platte muss er sich nicht zu Weihnachten wünschen.
    Frau hat Ersatz in ihrer Kiste.
     
  8. martin68k

    martin68k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    05.04.2005
    klar, scsi-ersatz hat "man" auch innerkister, leider nur die großen ;)
     
  9. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Ääääh, Martin, häng doch spaßeshalber mal ne externe Platte ran und versuch, ob Du damit was erreichst.........

    Edit:
    Meins "Süsser" fährt momentan wieder artig hoch. Hab mal die Platte geputzt. Kann nämlich durchaus sein, daß der, wie pocketcrocodile ansprach, "umlagert".
    Vielleicht ist aber auch mein Hintergrundbild desolat, fällt mir gerade ein......
     
  10. Texas_Ranger

    Texas_Ranger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    69
    MacUser seit:
    11.11.2005
    Also vom Zeitpunkt des Absturzes laßt mich das an Schreibtischdatei denken.
     
Die Seite wird geladen...