Plus DVB-T USB Stick

Diskutiere mit über: Plus DVB-T USB Stick im Peripherie Forum

  1. asylum

    asylum Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    10.06.2005
    heya macianer!
    Heute las ich im Plus Prospekt, dass die nen DVBT Stick fuer nur 30 Euro verkaufen.
    Jetzt ist die Frage ob der aufm Mac funktioniert...?

    Hier der Link zum Online-Shop: *klick*

    mfg
     
  2. SirSinner

    SirSinner MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2003
    Ich habe mir den Stick zugelegt.
    Jetzt bin ich leider so langsam am verzweifeln.:confused:
    Versuche schon die ganze Zeit das Ding zum laufen zu bringen.
    Habe mit iTele ein bischen rumprobiert. Der Stick wird leider nicht erkannt.
    Auch mit den Treibern (MMInputFamily and Drivers v0.8.5) wird er nicht erkannt.
    Gebe zwar nicht so leicht auf aber ich denke das ganze ist Hoffnungslos.
    Würde mich freuen wenn einer von euch Tip´s für mich hat wie ich es doch noch schaffe.;)

    Gruß
     
  3. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    27.11.2004
    Habt Ihr mal bei elgato nachgeschaut, ob eyeTV den Stick unterstützt?
     
  4. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    dazu müsste man erstmal rauskriegen von wem der stick eigentlich hergestellt wurde.
    also welches gerät sich dahinter verbirgt.
     
  5. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    Registriert seit:
    29.03.2006
    was sagt denn der System Profiler zu dem Gerät? Dort ist mit Sicherheit zumindest ein Herstellercode verzeichnet, eventuell sogar der Herstellercode im Klartext. Oder es steht auf dem Stick selbst, der Verpackung oder im Handbuch.
     
  6. MarkusNied

    MarkusNied MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    27.12.2003
    wer billig kauft kauft teuer ......
     
  7. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    Registriert seit:
    29.03.2006
    Versuch macht kluch! So, und jetzt Phrasendresch-Ende.
     
  8. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    probieren geht über studieren
    was der bauer nicht kennt, das frisst er nicht

    (übrigens hieße der spruch "wer billig kauft, kauft meist zweimal")

    so und jetzt alle 5€ ins phrasenschwein.

    es ist ja nicht zwingend gesagt, dass das teil von plus schrott ist.
    die letzte externe festplatte von plus war auch ne western digital in einem recht passablen gehäuse. für den preis echt ok.

    dennoch hätte ich mir stick wohl auch nicht blind gekauft, ohne zumindest in erfahrung zu bringen, wer da eigentlich als hersteller hintersteckt.
     
  9. asylum

    asylum Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    10.06.2005
    ich hab ihn mir ja net gekauft :)
    "ne katze im sack" kauf ich net so gern :)
     
  10. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    Registriert seit:
    29.03.2006
    Du nicht, aber Kollege SirSinner. Der könnte uns ja die Daten liefern - vielleicht läßt sich ja mit EyeTV was machen. Ich wär durchaus interessiert an einem Zweitstick für den Zweitrechner. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche