Planung: PB 15" zu verkaufen!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von floiii, 11.05.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. floiii

    floiii Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.05.2005
    Liebe Macuser,
    da ich sehr CAD-Abhängig bin, und um Inventor und ProE nicht herum komme, mein alter Acer langsam seinen Geist aufgibt und auch nich schnell genug ist, muss ein neuer WinLap her. Daher will ich mein PB verkaufen, zwecks finanzen (Student halt :-/ ).

    Bezahlt habe ich damals mit Studentenrabatt am (11.5.05) 2130€. Was könnte ich für das PowerBook noch verlangen? 1700€ hätte ich noch gerne dafür. Zu viel??
    Ein paar Eckdaten:

    - 15" Bildschirm
    - Auflösung 1280x854
    - 1,67GHz PowerPC G4
    - 512MB DDR333 Arbeitsspeicher
    - 80GB Festplatte
    - ATI Mobility Radeon 9700 (128MB DDR)
    - optimierte, hintergrundbeleuchtete Tastatur
    - Gigabit Ethernet
    - FireWire 400 & 800
    - 2 USB 2.0
    - DVI- & S-Video-Ausgang
    - Bluetooth
    - MacOS X Tiger
    - heute 1 Jahr alt

    Freue mich auf Anfragen und Bemerkungen.
     
  2. Hilarious

    Hilarious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.11.2004
    Hi flolli,

    ein hübsches Sahnehäubchen bietest Du dort feil ;) Vielleicht ist es noch besser in den Kleinanzeigen augehoben, wo sicherlich auch viele Forumsbesucher auf Dein Angebot aufmerksam werden. ;)
     
  3. mucfloh

    mucfloh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    05.11.2005
    privatverkauf contra refurb-shop :-(

    hallo flo,

    dein pb klingt gut - nur wirst du in gewissen kaeuferkreisen auf schwierigkeiten stossen, was die umsetzung deiner preisvorstellung angeht. denn apple bietet (und wird es wieder anbieten, wie ich heute erfahren habe) das letzte modell des 15" pbs mit gleicher ausstattung fuer 1299 euro inklusive einem jahr garantie an. dein modell wird dort ab und an fuer 1650 euro angeboten...

    ja, die letzte serie ist die mit den streifendisplays und anderen kleinen kinderkrankheiten - aber eben mit 14 tagen rueckgaberecht und 1 jahr garantie.

    von daher denke ich, dass ebay oder ein anderer unwissender kaeuferkreis eher geeignet ist als die leute hier im forum - wer jetzt noch ein 15" pb kauft macht dies wohl ueber den preis oder z.b. ueber eine erweiterte garantie (z.b. apple care protection plan auf drei jahre)

    viel erfolg beim verkaufen!

    gruessles

    mucfloh
     
  4. floiii

    floiii Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.05.2005
    Probleme mit Streifen etc. hatte ich wirklich nie, und davon abgesehen habe ich es gehütet wie mein AugAPFEL, im wahrsten Sinne des Wortes.

    Okay, dann setze ich es mal für 1600€ an, dann sollte das klappen. Schwierigkeiten hatte ich nämlich wirklich nie damit. Ein echt schnuckeliges Teil, aber kann es leider nicht wirklich weiter behalten, da ich andere Anwendungen dringend für mein Studium brauche.

    Danke für den Tip mit den Kleinanzeigen, die ich in der Tat übersehen hatte. Werd ich gleich nachholen. ;-) Danke schön.
     
  5. Patrick233

    Patrick233 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2005
    Guten Morgen, ich will dir ja nicht in aller Frühe hier die gute Laune verderben, aber ich habe kürzlich das gleiche Gerät mit 1GB Ram und Apple Care angeboten, habe als Höchstgebot 1300 € bekommen! Trotzdem viel Glück, lg Patrick!
     
  6. VXRedFR

    VXRedFR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Guten Morgen,

    die 1700 EUR bekommst du auf keinen Fall, dafür gibts schon die letzte Revision als Neugerät von Apple.
    Probleme mit Streifen konntest du auch nie haben, das war eben die letzte Revision, deins ist ein 02/05 Modell (hab ich auch)

    Du könntest mal bei eBay schauen, was für ein vergleichbares Modell geboten wird...
     
  7. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    19.06.2004
    Also ich möchte Dir auch nicht die Laune verderben, aber die 1600 halte auch ich für unrealistisch. Aus guter Quelle weiss ich, das demnächste die ersten MacBooks Pro im Refurbished Store erscheinen und das für unter 1800 Euro, da ist also der Abstand zu Deinem nur sehr gering.

    Deine Variante wird bei ebay für ca. 1250 mbis 1300 verkauft, warum bietest Du es nicht dort an ? Und dann bitte entweder ein Mac BOok PRo, laut c't-Test eines der besten PC-Notebooks der Welt oder aber sofortige Löschung des MacUser-Accounts, denn das bist Du dann ja nicht mehr ;-)


    ...meint der Smurf am Morgen
     
  8. Discovery

    Discovery Gast

    neue acer notebooks gibts schon für ein paar hundert euronen. wenn du es hochrechnest, verlierst du bei einem verkauf wahrscheinlich mehr geld als wenn du eine neue, günstige win-maschine kaufst…
     
  9. SirVikon

    SirVikon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.965
    Zustimmungen:
    395
    MacUser seit:
    05.10.2005
    Also ich habe die letzte Revision des Powerbooks (und neues Display ohne Streifen) und dank Applecare auch noch 2,5 Jahre Garantie.
    Ausserdem habe ich 1,5GB RAM und die 100GB 7200 U/Min Festplatte und als ich das verkaufen wollte hat man mir 1700.-€ geboten ...

    Also ich denke Deine Preisvorstellung solltest Du Dir nochmal überlegen.

    Ich glaube nicht, dass Du mehr als 1300.-€ für Dein PB bekommen würdest :(
     
  10. almannach

    almannach MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2005
    ich würde es bei ebay reinstellen..
    habe meines, 15PB 1,5 ghz 1 Gb Ram, 80 GB, Combodrive
    für 1300,- wegbekommen!

    MfG/Christopher
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen