Plakat in Quark-XPress?

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von TNC, 07.09.2004.

  1. TNC

    TNC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2003
    Ist die maximale Grösse wirklich ca 1,2 m die man mit dem Programm benutzen kann??

    Oder was benutzt ihr um ein Plaket zu gestalten?
    Sollte eben die Grösse von ca 1,5 x 1,2 m haben.
     
  2. ilja

    ilja MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.10.2003
    ein Plakat über A3 solltest Du proportional verkleinert (z. B. 1:2; 1:10 oder ähnlich) anlegen, in welchem Programm auch immer ...

    Grüße
    Ilja
     
  3. microboy

    microboy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    01.12.2003
    und dann beim schreiben des PDFs skalieren oder
    das von der druckerei machen lasse...

    :)
     
  4. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.962
    Zustimmungen:
    1.392
    Registriert seit:
    10.02.2004
    Freehand...

    erlaubt Riesenformate und ist zudem viel flexibler als Quark.
    Illustrator geht natürlich auch. Bin aber alter Freehander...
    MacEnroe
     
  5. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.144
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    858
    Registriert seit:
    18.03.2004
    Lösung = Iljas Anweisungen.
    Mitnichten, die max. Größe ist:
     

    Anhänge:

  6. TNC

    TNC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2003
    Ahaaaaaaaa.
    Bisher habich solche Dinge auch nur über Illustrator gemacht.
     
  7. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Stimmt Freehand oder Illustrator, denke ich mal ist die beste Lösung für Plakate und übergrößen.

    Quark Eignet sich am besten für Zeitschriften und Anzeigen optimal aber für Plakate in der Größe würde ich allemal Illu oder Freehand benützen.
     
  8. Discovery

    Discovery Gast

    Solche Sachen werden geplottet, also wie erwähnt skaliert auf A4 einrichten, Grössen der beteiligten Bilder nicht unter 300 dpi, dann wird die Sache perfekt. Dass sich Quark nur für Zeitschriften uä eignet stimmt überhaupt nicht. Es ist unvernünftig, mit Illustrator ein Dokument in Originalgrösse zu machen und dann das Teil, im besten Fall auf einem 21Zöller, zu bearbeiten. Das hat mit effizienter Arbeit nichts zu tun.

    Ach ja, ich entwerfe und bearbeite fast täglich solche Plakate, hinauf bis B12 - das ist ein bisschen Mehr als das was du da bauen möchtest.... etwa 3 mal grösser. Falls du über Offset gehst, wird es, falls nicht C2P via Gigantos vergrössert...

    Gruss
    Discovery
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.09.2004
  9. ilja

    ilja MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.10.2003
    Widerspruch, es gibt keinen nachvollziehbaren Grund, warum man Illustrationsprogramme für den Satz verwenden sollte. Nur weil sie mittlerweile auch leidlich belichtungsfähige Daten erzeugen sind sie trotzdem keine eierlegenden Wollmilchsäue.

    Ein Ein A0-Plakat (oder größer) muss im Zeitalter des DTP nicht 1:1 angelegt weden (wurde es vorher auch nicht). Das Zauberwort früher nannte man gigantieren, das war ein Weg über die fotografische Reproduktionstechnik Vorlagen zu vergrößern. Heute sagt man: Du Drucker – BITTE aufblasen das – funktioniert auch. Und mal ehrlich, welcher Grafiker, geschweige denn welches System, setzt schon gerne Text in 400 pt. ?

    Quark ist schon OK für Plakate, ich habe über Jahre Bauzaunplakatierungen damit gemacht, heute benutze ich InDesign. Und FH oder Illu mit 300 MB großen Bilddatein und mehreren Abstimmungsstufen – na viel Spaß ;)

    Grüße Ilja
     
  10. TNC

    TNC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2003
    :D












    Nur ein Smiley, und keine 19 Zeichen ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Plakat Quark XPress
  1. Discovery

    QuarkXPress Quark 2015

    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    447
  2. dooyou
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.421
  3. wth
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    452
  4. schneckchen
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    836
  5. RikeRocks
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.917

Diese Seite empfehlen