Pixma iP4000 mit Rotstich- ich werd´trübsinnig!

Diskutiere mit über: Pixma iP4000 mit Rotstich- ich werd´trübsinnig! im Peripherie Forum

  1. cuttysark

    cuttysark Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2005
    Hallo,
    Seit zwei Wochen druckt der Pixma iP4000 nur noch rotstichige, flaue Bilder.
    Ich verwende wunderbare Tintenpatronen, die ich im Versuch auch schon gegen andere getauscht habe, der Druckkopf wurde gereinigt, der neueste Treiber aus dem Netz gesaugt und am Mac habe ich alle Einstellungen die mir untergekommen sind überprüft.
    Muß ich meinen Drucker entsorgen oder hat jemand einen heißen Tip für mich?

    LG cuttysark
     
  2. metropol

    metropol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    07.03.2005
    und Du bist sicher, dass alle Patronen voll sind? Bei mir habe ich ein ähnliches Problem - da sind schlicht blau und gelb leer gewesen. Leider habe ich die entsprechende Meldung des Druckers wohl übersehen.
     
  3. cirex

    cirex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2006
    Wenns dir das Wert ist, dann versuchs mal mit kalibrieren. Ich hab meinen iP500 genau aus diesem Grund ensorgt ;-)
     
  4. cuttysark

    cuttysark Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2005
    ...es hat sich irgendwie von selber erledigt- nach schlimmen Wochen druckt er wieder normal gut, ohne daß ich noch irgendwas versucht habe. Hat vielleicht nur ´nen Schnupfen gehabt oder schlechtes Karma.
    Ich hasse so was, denn jetzt bin ich verunsichert und warte drauf, daß das Druckerlein mal wieder grundlos hustet, gerade wenn´s wichtig ist.

    LG Cutty
     
  5. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    20.02.2004
    Übrigens werden defekte(!) Pixma iP 4000 so um die 60 € bei ebay gehandelt;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pixma iP4000 Rotstich Forum Datum
Pixma IP4000, wie kann ich den Farbdruck deaktivieren? Peripherie 23.02.2009
Canon Pixma iP4000 und leo? Peripherie 17.07.2008
Canon Pixma ip4000 mit CD Label Print 1.5.0 Peripherie 16.12.2007
Canon Pixma IP4000 anderer Treiber ausser CUPS ? Peripherie 27.09.2007
Randloser A4-Druck mit Canon Pixma IP4000?? Peripherie 06.09.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche