Pixma IP4000 druckt kein rot

Diskutiere mit über: Pixma IP4000 druckt kein rot im Peripherie Forum

  1. Proximos

    Proximos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2004
    Hallo,

    habe folgedes Problem mit meinen Drucker und wollte euch um Rat fragen...
    ich habe jetzt bemerkt das mein Pixma IP4000 neuerdings kein rot mehr druckt! Rot wird durch gelb ersetzt und gelb als gelb wird überhaupt nicht gedruckt! Noch vor 2-3 Wochen war das nicht so. Dabei ist es Programm unabhängig. Ich kann mich auch nicht erinnern, dass ich irgend etwas verstellt habe. Wie kommt sowas zustande? Habt ihr Lösungsvorschläge?

    Danke im voraus...

    Gruß, Proximos
     
  2. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    20.02.2004
    Ich habe den auch. Hört sich komisch an. Dass du die Patronen vertauscht hast ist ausgeschlossen? Ansonsten alle Reingungsprogramme durchlaufen lassen.
    Wenn das nicht hilft K.A. :(
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pixma IP4000 druckt Forum Datum
Pixma IP4000, wie kann ich den Farbdruck deaktivieren? Peripherie 23.02.2009
Canon Pixma iP4000 und leo? Peripherie 17.07.2008
Canon Pixma ip4000 mit CD Label Print 1.5.0 Peripherie 16.12.2007
Canon Pixma IP4000 anderer Treiber ausser CUPS ? Peripherie 27.09.2007
Randloser A4-Druck mit Canon Pixma IP4000?? Peripherie 06.09.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche