Pioneer DVR 106D kann nach brennen keine DVD R mounten und lesen

Diskutiere mit über: Pioneer DVR 106D kann nach brennen keine DVD R mounten und lesen im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. rprasky

    rprasky Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2004
    Hallöchen,

    hab heute meinen DVR 106D in meinen PowerMac G4 Dual 867MHz installiert und eine DVD RW gebrannt. Mit Toast 6.0 !
    Ohne Probleme.
    Wenn ich aber eine DVD +R brenne dann kann der MAC die DVD nicht mounten und es kommt eine Fehlermeldung dass diese DVD bzw. der Inhalt nicht gelesen werden kann.

    Es liegt nicht am Brenner, denn bei meinem PC mit Nero 6.0 funktionierten die Rohlinge einwandfrei.
    Auch der DVD Brenner kann nicht defekt sein oder ????

    WER KANN MIR HELFEN ??????

    Ich benötige deises DING zum Datensichern vom Tonstudio !!!!!

    DANKE
    RENE
     
  2. bonsai64

    bonsai64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2003
    Ich bin mir zwar nicht sicher ... aber unter welchem OS läuft denn Dein Rechner? Denn die komplette DVD+ Unterstützung könnte evtl. erst unter 10.3 funktionieren, denn ab dieser Zeit waren in den ersten G5-Macs erst die 106er Laufwerke eingebaut ... Hast Du schon mal getestet, ob der Rohling unter Windows erkannt wird (Du hast ja sicher die Daten Mac+Win-kompatibel gebrannt)?

    Probier doch sonst einfach mal einen DVD- Rohling.. oder sichere auf die RWs, die ja anscheinend laufen...

    Viele Grüße
    bonsai64
     
  3. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Du kannst mit dem Brenner und der Apple firmware keine +R DVD brennen sondern nur -R und -RW. Da ist auch nichts dran zu ändern. Ist aber auch kein Nachteil.
     
  4. rprasky

    rprasky Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2004
    DVD Problem

    Ich versteh das nicht ganz aber folgendes hab ich feststellen können:

    Der MAC nimmt die DVD +RW und die DVD-R
    Das sind die DVD`s wo er danach auch erkennt !

    Ist irgendwie komisch ?!??!!

    Hauptsache es funktioniert.
    Gruss RENE
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pioneer DVR 106D Forum Datum
5fach DVD Ram nicht formatierbar mit Pioneer DVR 110 Blu-ray, DVD und (S)VCD 09.10.2006
pioneer DVR-630H-S, DVR-530H-S oder DVR-330-S? Blu-ray, DVD und (S)VCD 14.11.2005
Pioneer dvr-109 kompatibel zu Mac ? Blu-ray, DVD und (S)VCD 20.02.2005
PIONEER DVR-107D + Toast: Keine Buffer-Option Blu-ray, DVD und (S)VCD 17.12.2004
Pioneer DVR-106 und iMovie Blu-ray, DVD und (S)VCD 01.01.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche