Pioneer DVD liest keine DVD+R

Diskutiere mit über: Pioneer DVD liest keine DVD+R im Peripherie Forum

  1. JokeyJ

    JokeyJ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2005
    Hallo ich habe ein etwas äteren PIONEER DVD-RW DVR-105 Brenner, Firmware 1.30 / MMC-3, der aber anscheinend nur DVD-R lesen kann.

    Jetzt habe ich 2 Fragen: Ist es möglich, dass ich auch andere Formate mit einem Firmware update lesenbar machen könnte
    2. falls ja kann ich dieses Firmware update auch mit VirtualPC aufspielen? denn übern Mac scheint sowas wahsinnig kompliziert zu sein.
    Gruß JokeyJ
     
  2. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2004
    www.hardmac.com bzw. Macbidouille hilft Dir auf dem "wahnsinnig" komplizierten Mac weiter, ALLERDINGS wird es Dein Problem nicht lösen, denn der 105 ist ein reiner Minus-Brenner.

    Aber wenn Du ein bischen intelligent bei ebay rumschaust, findest Du bsp. den DVR-108 für wirklich kleines Geld und bekommst dann neben der Plus-Fähigkeit sogar auch noch Dual-Layer-Unterstützung....

    weiss der Smurf, der einen 105, 106 und 109 im Einsatz hat(te)
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.773
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    was meinst du mit lesen? gebrannte dvd+r sollte der auch lesen können...
    meinst du nicht eher brennen?
    der 105 ist ein reiner dvd-r brenner, da kannst nichts mit firmware update in +r wandeln...
     
  4. JokeyJ

    JokeyJ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2005
    Es geht auf jeden Fall um Brennen.
    Danke für die schnellen Antworten. Ich werd mal bei eBay vorbeigucken. Muss man bei den Brennern irgend etwas beachten bezüglich der Mac kompatiblität??
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2005
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.773
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    nein, toast bzw patchburn helfen dir bei allen brennern...
    bloss würde ich einen brenner nicht gerade gebraucht kaufen...
    die aktuellen 16x teile kosten keine 50€ im laden...
     
  6. JokeyJ

    JokeyJ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2005
    Alles klar danke für den Tip. Werde mich mal nach nem neuen Umschauen.
    JokeyJ
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pioneer DVD liest Forum Datum
Pioneer dvd-rw dvr-111 Peripherie 02.01.2010
Pioneer Blue-Ray/DVD-Combo +Gehäuse Peripherie 08.11.2007
richtige DVD für Pioneer DVR-111DSV Peripherie 07.09.2006
Problem mit Pioneer K05 oder DVD-Rohlingen? Peripherie 21.12.2005
Pioneer Dvd-rw Dvr-117d: Peripherie 01.05.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche