PHP und mySQL auf einem Core Duo

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von m0mo, 22.02.2006.

  1. m0mo

    m0mo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.03.2005
    Hallo Leute, heute ist mein iMac Core Duo eingetroffen.
    Nun wollte ich, aus Bequemlichkeit und da mir die Installation perfekt zusagte, wieder das PHP Komplettpaket von entropy installieren...leider scheint das auf dem iMac nicht zu funtionieren, da der installer mir immer wieder sagt: PHP konnte nicht installiert werden, was ich nicht so dufte finde.

    Kennt jemand einen Grund warum die Installation nicht funktioniert und vielleicht wie ich es beheben kann?

    Moechte die ganzen vorinstallierten bibliotheken nicht missen...:(

    mfg
    m0mo
     
  2. dms

    dms Gast

    Na da bin ich auch gespannt. Ab 1.3. hab ich nämlich nen neuen Arbeitsplatzrechner und werde vor dem gleichen Problem stehen. :rolleyes:
     
  3. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    schonmal probiert, php neu zu bauen?
     
  4. Tobse23

    Tobse23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    11.01.2006
    Versuch doch mal XAMPP

    Ich denk, dass ist so was, was du suchst. Unter W****** brauchst nicht einmal installieren. Wie es unter Mac OS X arbeitet weiß ich nicht, da ich leider noch keinen Mac habe.

    http://www.apachefriends.org/de/xampp-macosx.html
     
  5. moses_78

    moses_78 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    08.04.2005
    Selbst kompilieren :)

    Geht rappzapp, nur mit den MySQL-Bibliotheken gibt's manchmal Ärger.

    Besteht Bedarf an einem Tutorial?
     
  6. Hilarious

    Hilarious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.11.2004
    PHP kannst Du recht einfach selbst kompilieren. Eine Anleitung findest Du beim Download-Paket der Quellen.

    Bei MySQL lohnt die Zeit nicht, es selbst zu kompilieren. Du kannst ganz einfach die offizielle Distribution herunterladen:
    MySQL-4.1.18, Apple Darwin (x86)

    Neben dem Installations-PKG findest Du ein README. Lies es. ;)
     
  7. m0mo

    m0mo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.03.2005
    Hey Leute, danke schonmal fuer die Tipps.

    Der Xampp geht leider nicht, bin der anleitung gefolgt, leider konnte der apache nicht mitgestartet werden.

    @ moses

    ein anleitung waere super :)
    am besten noch wie man die ganzen wichtigen bibliotheken usw. einbindet.
    das waere der oberhammer :)

    so, ich werd mich erstmal schlafen legen.

    bis dann

    mfg
    m0mo
     
  8. m0mo

    m0mo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.03.2005
    so, ich habe erstmal nach diesem Thread hier

    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=40353

    php aktiviert. Die GD librarys sind ja nicht mit installiert...und das wuerde ich schon gern benutzen.

    Nun muss ich ja php frisch kompilieren und die Libraries mit einbinden...

    wo gibts dafuer denn mal eine richtig tolle Anleitung dazu?

    moses, du wolltest doch mal? :D

    waere nett, wenn ihr mir nen kurses howto, ob per link oder beschreibung, geben koenntet :)

    mfg
    m0mo

    edit: welche pakete sind noch unterschiedlich zwischen der standardmaessigen installation auf dem mac und beispielsweise entropy?
     
  9. moses_78

    moses_78 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    08.04.2005
    Gib mir noch ein wenig Zeit :D
     
  10. m00gy

    m00gy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.06.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen