PHP-Installieren

Diskutiere mit über: PHP-Installieren im Mac OS X Forum

  1. d-81

    d-81 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.08.2004
    Hallo,

    der Webserver funktioniet einwandfrei. Jetzt wollte ich noch PHP aktivieren. Im Forum habe ich gelesen, dass ich in der Datei "/private/etc/httpd/httpd.conf" zwei Zeilen aktivieren muss. Danach wollte ich die Datei abspeichern, jedoch ging das nicht. (Das Dokument konnte nicht unter „httpd.conf“ im Ordner „httpd“ gesichert werden.) Ich bin mit dem Benutzer angemeldet, der der Admin ist. Wie kann ich die Datei abspeichern?
     
  2. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    03.02.2003
    Dennoch kannst du nicht schreiben, weil diese Dateien dem System gehören und das quasi über dir steht ;)

    2 Möglichkeiten: via Terminal; sudo vim /etc/httpd/httpd.conf

    Oder aber mit dem Finder: Shift + Apfel + g, dann den Ordner /etc/httpd eingeben. Die Rechte der Datei httpd.conf ändern (Besitzer: du) und dann mit Texteditor deiner Wahl bearbeiten. Hinterher die Rechte zurücksetzen.

    Horror
     
  3. glotis

    glotis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    18.05.2004
    Hi
    Rechte verändern an Systemdateien halte ich für keine gute Idee!
    Lieber mal mit dem Texteditor arbeiten, alternativ geht auch: pico
    sudo pico /etc/httpd/httpd.conf
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PHP Installieren Forum Datum
Quicklook Erweiterung für PHP und andere Sprachen Mac OS X 13.04.2014
Mac OS X Server , hat mysql und php? Mac OS X 07.10.2013
Php Server: "Forbidden" Mac OS X 17.07.2008
PHP Dateien werden nicht angezeigt Mac OS X 30.03.2006
PHP Datein werden automatisch in Aliase umgewandelt Mac OS X 26.03.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche