PHP Countdown

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Kajover, 05.04.2007.

  1. Kajover

    Kajover Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2004
    Hi, ich würde gerne einen PHP-Countdown erstellen, der mir die Tage bis zu einem spezifischem Datum anzeigt...
    Einen "funktionierenden" Code habe ich schon geschrieben, nur kommt es mir als geht da etwas schief.

    PHP:
    <?
    $newDate mktime(0,0,02892007);
    $actDate time();
    $diffDate = ($newDate-$actDate);
    $days floor($diffDate 100 60 60 );
    echo 
    "$days";
    ?>
     
  2. Darii

    Darii MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    110
    MacUser seit:
    24.02.2004
    warum teilst du durch 100?

    Tage = Sekunden / 60 / 60 / 24
     
  3. Kajover

    Kajover Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2004
    Derzeit bekomme ich mit 60/60/24 oder 24/60/60 auf 734Tage was unmöglich stimmen kann. (60/60/60 = 293) Bei 100/60/60 = 176 - was hinkommt. Erscheint mir rechnerisch extrem suspekt deswegen auch der Post:p
     
  4. scope

    scope MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    301
    MacUser seit:
    24.01.2005
    PHP:
    <? 
    $newDate mktime(0,0,09282007); 
    $actDate time(); 
    $diffDate = ($newDate-$actDate); 
    $days floor($diffDate 24 60 60 ); 
    echo 
    "$days"
    ?>
    Du hast Tag und Monat bei mktime vertauscht.
     
  5. Kajover

    Kajover Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2004
    Genial vielen Dank - das wars! Könntest du mir vielleicht noch sagen wie du zu der schlauen Erkenntnis gelangt bist? Ich nehme an, dass ist die amerik. Zeitanzeige.
     
  6. koli.bri

    koli.bri Gast

    Eine Möglichkeit ist es, sich die Funktion im PHP-Manual anzugucken:
    http://de3.php.net/manual/de/function.mktime.php
     
  7. scope

    scope MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    301
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Genau so hab ichs auch gemacht. php.net/funktionsname .. sehr nützlich =)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen