Photoshop - wie Schatten weg?

Diskutiere mit über: Photoshop - wie Schatten weg? im Bildbearbeitung Forum

  1. mcnewbie

    mcnewbie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    09.08.2004
    hallö,

    bin gerade dabei einige bilder zu bearbeiten für einen bekannten, er hätte gerne den schatten hinter einer person weg (konkret ist nur der schatten von kopf und beinen zu sehen)
    wie krieg ich den am besten weg?

    bin dankbar für tipps! :rolleyes:
     
  2. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    17.09.2003
    also ich schnapp mir in so einer situation das pfad-tool und schneide die person aus. Ich weiß nicht ob das die schnellste methode istm aber IMHO die effektivste...
     
  3. mcnewbie

    mcnewbie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    09.08.2004
    ja u was mach ich dann mit der person? es ist noch eine 2. person auf dem bild und der hintergrund soll auch so bleiben....
     
  4. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Also ich hab meist die Person immer komplett freigestellt, und auf neuen Hintergrund geklebt.
    Wenn der Hintergrund bestehen bleiben sollte, hab ich immer mit dem Stempel-Werkzeug den Schatten weggestempelt. Sieht gut aus, ist aber sehr aufwendig.

    cla
     
  5. mcnewbie

    mcnewbie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    09.08.2004
    das war auch mein gedanke, hoff ich kriegs hin ohne dass der spaß eckig wrid :)
     
  6. Stenz

    Stenz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    11.06.2003
    Am besten du arbeitest im Maskierungsmodus, geht besser als die ganzen Lasso-Werkzeuge.
     
  7. mcnewbie

    mcnewbie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    09.08.2004
    kannst du mir da ne kurze instruktion geben? bin (noch) nich so versiert (?) :)
     
  8. Stenz

    Stenz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    11.06.2003
    Bild öffnen, in die rechte Schaltflächen unter Vorder/Hintergrundfarbe klicken. Werkzeug aussuchen, Stift, Pinsel oder Spraydose. Was weg soll übermalen, wenn fertig die linke Schaltflache drücken. Jetzt hast du eine oder mehrere Auswahlbereiche. Wenn du neue Auswahlen hinzu fügen möchtest kannst du zwischen den Schaltflächen hin und her wechseln. Dann kannst du noch unter Auswahl die Auswahl umkehren. Du kannst die Auswahl auch speichern um einen anderen Hintergrund damit auszuwählen und dann in die alte Auswahl wieder einsetzen.
     
  9. mcnewbie

    mcnewbie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    09.08.2004
    danke einstweilen, werd mal probieren
     
  10. BuRn_Colonia

    BuRn_Colonia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    27.06.2004
    hmm, wie wärs denn einfach mit dem kopier stempel. dann nimmst du einfach hintergrund der keinen schatten hat und tupfst ihn auf den schatten, mit ein bisgen feingefühl und zeit geht das ziemlich gut.

    gruss

    BuRn
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Photoshop Schatten Forum Datum
Vorhandene Pfade in Bildern nutzen (Affinity Photo) Bildbearbeitung 25.11.2016
PNG-Bild mit Photoshop wirft Schatten Bildbearbeitung 30.07.2008
Photoshop für Webdesign (Schatten und mehr) Bildbearbeitung 13.10.2007
Photoshop » Spiegelung und Schatten Bildbearbeitung 14.02.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche