Photoshop und iMac(Intel)

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von Michener, 27.05.2006.

  1. Michener

    Michener Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2006
    Ich grüsse alle die dies lesen
    Meine Fragen:
    1. Welche Photoshopversion läuft am besten(oder überhaupt) auf dem ganz neuen iMac(mit Intelprozessor)?
    Ich las z.B., das die neueste Version nicht auf dem iMac läuft und bin daher in meinen Kaufabsichten verunsichert.
    2. Was bedeutet bei den Verkaufsangeboten von PS der Hinweis: "No Operating System"?
    Für Antwort gibt es Dank

    Michener
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ....alle versionen ab PS7 (aktuell ist PS9) laufen gleich schlecht auf den intel-macs.

    ...das liegt daran, das die lauffähigkeit von programmen, die für den PPC kompeliert sind nur durch das tool "rosetta" erreicht wird...das bremst alle pppc-anwendungen deutlich.

    ...leb damit und warte auf PS10 (Adobe CS3).
     
  3. jxxxm

    jxxxm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.04.2006
    habe einen ähnlichen Thread eröffnet. Hatte PS2 als Testversion auf meinem iMac und habe es nach wenigen Stunden des Ausprobierens runtergeschmissen. Es hat genervt! Werde wohl als Übergang bis PS3 kommt mit Elements 4.0 leben müssen.
    Jörg
     
  4. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ....ach, Elements 4.0 ist schon umgestellt auf universal bzw. intel ?
     
  5. jxxxm

    jxxxm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.04.2006
    Ja, habe hier im Forum mal nach den erfahrungen gefragt, doch scheint es noch nicht soweit verbreitet zu sein.
     
  6. Michener

    Michener Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2006
    Danke für eure schnellen Antworten
    Bis PS3 kommt sollen ja noch viele Monde vergehen.
    Kann man mit Elements 4 auch Bilder die mit PS 7 in Win bearbeitet wurden öffnen und die erstellten Masken evtl. nutzen(sind nur Homefotos)

    Michener
     
  7. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...komisch, Adobe weiss davon anscheinend nichts.....dort wird als hardware immernoch PowerPC® G3, G4 oder G5 angegeben.
     
  8. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    PSD und TIF sind weitestgehend plattformunabhängig .... zicken kann es wenn du schriften verwendet hast.
     
  9. Elportato

    Elportato MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    03.12.2004
    Sorry aber habe gerade mal bei Adobe nachgeschaut aber nichts gefunden von einer Universal Binary? Sehe es nur als PPC Version !
     
  10. Michener

    Michener Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2006
    Also muss Element 4 auch durch das tool "rosetta", was ja vom Wortklang her schon anrüchig ist.
    Gibt es denn für den iMac ein "alternatives" Photobearbeitungsprogramm?
    Wobei ich natürlich schon berücksichtigt habe, dass es zu PS gar keine Alternative gibt.
    Arbeite schon seit Jahren als kleiner Homeuser damit und bin ganz angetan von den Möglichkeiten und der Schnelligkeit dieses Programmes.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen