Photoshop-Stapelverarbeitung: Speicherndialog abschalten?

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von weebee, 02.06.2005.

  1. weebee

    weebee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    09.02.2004
    Ich habe mir einige Actions gebaut, mit denen ich 'ne Menge Bilder per Stapelverarbeitung konvertieren und dabei in ein neues Verzeichnis schreiben will. Das klappt soweit alles bestens. Leider öffnet PS bei jedem Bild den Speichern-Dialog, indem ich die JPEG-Kompression eingeben soll/darf. Da die Kompression immer gleich bleiben soll, drücke immer nur auf die Enter-Taste. Kann man diesen Dialog irgendwie umgehen, damit die ganze Sache völlig automatisch abläuft?

    wb
     
  2. Hans Wurst

    Hans Wurst MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.05.2005
    Wenn du im Dialog für die Stapelverarbeitung "Speichern unter" in Aktion überschreiben anwählst, sollte eigentlich alles wie gewünscht funzen!
     
  3. weebee

    weebee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    09.02.2004
    Teste im mal; danke.
     
  4. weebee

    weebee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    09.02.2004
    Okay, falls jemand irgendwann noch mal diesen Thread per Suche ausfindig machen sollte: Die Lösung ist: In der Action muss das Speichern als JPEG schon mit eingebaut sein. Dann gehts.
     
  5. ska83

    ska83 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2007
    Danke!!!

    ...nach 1h suchen im WEB endlich Abhilfe:)!!!
     
Die Seite wird geladen...