photoshop macht die bilder riesig

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von hagbard86, 07.06.2006.

  1. hagbard86

    hagbard86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.03.2005
    wenn ich nen bild mit 1mb in ps öffne dann hats auf einmal 9mb.

    warum. auflösung ist

    [​IMG]

    was ist verstellt???

    ps: ich kenn mich nicht so aus:(
     
  2. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.148
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    MacUser seit:
    21.07.2004
    … vlt. hast du ein komprimiertes Format geöffnet? Photoshop macht ohne
    Zutun des Users eigentlich kein Bild grösser als es angelegt ist.

    Greetz,…
     
  3. ozzy_munich

    ozzy_munich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2005
    Sieht doch normal aus.... wo steht denn das mit den 9 Mb?

    Hat die datei ebenen?

    grüsse
    oZZy
     
  4. _julius

    _julius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2004
    stell doch bitte mal von Zentimeter auf Pixel und schau wieviel das sind. Vllt liegts aber auch an den DPI
     
  5. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Du fragst nach einem Bild von 1 MB, das irgendwo 9 MB hat und zeigst ein Fenster mit der Größenangabe 452,2 kB.
    Was bezieht sich worauf?

    (Im übrigen: hast Du Deinen Bart jetzt hinter der Tauchermaske versteckt?)
     
  6. hagbard86

    hagbard86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.03.2005
    also ich mach nen bildschirmfoto

    größe 1680*1050 pixel
    mit 1,2mb

    öffne ich das mit photoshop hat 5mb.

    und beim neu dialog sinds 72pixel/inch

    hoffe das ich blos zu blöd bin:o

    (was ist mit meinem bart??? den ich garnicht hab!!!)
     
  7. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Das Bildschirmfoto ist eine png Datei, also komprimiert. Die Photoshop Angabe bezieht sich auf die unkomprimierte Größe.
     
  8. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.148
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    MacUser seit:
    21.07.2004
    … du machst deinen Screenshot auch im jpg/png Format, oder? Und das ist ein kompr. Format. :zwinker:

    Greetz,…
     
  9. hagbard86

    hagbard86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.03.2005
    is it a bug?? no it is a feature :D

    ist mir vorher nie aufgefallen

    thx
     
  10. Galanos

    Galanos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    19.12.2005
    Der Neu-Dialog bietet als vorgeschlagene Werte die Groesse, Aufloesung und den Farbraum des zuletzt mit dem Neu-Dialog erstellten Bildes oder des Bildes in der Zwischenablage.
    Wenn du die Masse und die Aufloesung deines geoeffneten Bildes zuverlaessig herausfinden moechtest, schau unter "Bild" -> "Bildgroesse" bzw. druecke die Alt-Taste und klicke auf die kleine Leiste am unteren Bildrand, wo standardmaessig die Dokumentgroesse steht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen