Photoshop druckt "schmutzig"

Diskutiere mit über: Photoshop druckt "schmutzig" im Bildbearbeitung Forum

  1. comeconsul

    comeconsul Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Hallo,

    ich habe seit kurzem das Problem, daß die Ausdrucke aus Photoshop "schmutzig" sind. Es sieht so aus, als würde ein schwarzer Schleier auf den Bildern liegen. Wenn ich auf "Drucken" geh und dann auf Vorschau, ist dieser Effekt auch schon sichtbar. Wenn ich das gleiche Bild aber über ein anderes Programm wie z.B. Vorschau drucke, ist der Ausdruck vollkommen normal. Jetzt hab ich schon allerlei Einstellungen in PS verändert, aber das Ergebnis bleibt immer gleich ... schlecht! Woran kann das nur liegen?

    Grübelnde Grüße

    Volker
     
  2. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    Registriert seit:
    13.02.2005
    Die zurück...

    Was sollen wir denn damit jetzt anfangen können? Was druckst du mit welchen Profilen und welchen Druckereinstellungen? Unterscheiden sich die vll. von denen der anderen Programme. Hast du in PS das Colormanaqement konfiguriert?

    Mit was druckst du?

    Und, entschuldige bitte, aber dein Profil-Bild ist für Leute die beruflich mit Bildern arbeiten eine Beleidigung für die Augen. Ich dachte schon meine Monitore geben gerade den Geist auf.

    MfG

    ThoRic
     
  3. Hans Wurst

    Hans Wurst MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2005
    ist gedruckt :D

    Ich würde auch mal auf falsche Kalibrierung tippen.
     
  4. Flaaschworscht

    Flaaschworscht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    56
    Registriert seit:
    10.02.2004

    Zeig mal her ........






    Thomas
     
  5. comeconsul

    comeconsul Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Ich habe bisher immer mit den Standardeinstellungen gedruckt, was auch ohne Probleme funktioniert hat. Ich habe jetzt am Wochenende die Preferences von Photoshop gelöscht und siehe da, auf einmal war alles wieder gut.

    Entschuldigung angenommen. Aber ich werde mein Profilbild trotzdem nicht ändern. ;-)


    Unscharfe Grüße und trotzdem vielen Dank für die Hilfe


    Volker
     
  6. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    Registriert seit:
    13.02.2005
    Na gut, ich hab den Bereich abgeklebt, da kann ich jetzt mit leben ;-)

    Was hast denn du jetzt für Farbeinstellungen in PS? Wenn du die Settings gelöscht hast, steht da u.U. aber anderweitig Blödsinn drin.
    Evtl. musst du dich entscheiden für:
    a) gut bei dir zu drucken, aber für jeden anderen unbrauchbar
    b) schlecht zu drucken, aber mit allg. gebräuchlichen Profilen/Farbräumen
    c) soweit einarbeiten, das du mit b trotzdem a simulierst.

    MfG

    ThoRic
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2005
  7. comeconsul

    comeconsul Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Ansonsten könntest Du das Bild im Cache auch durch einen eigenes Bild ersetzen. :)


    Ich habe jetzt die Standardeinstellungen für Europa und damit sieht alles ganz gut aus. Zumindest erlebe ich keine Überraschungen mehr, wenn ich jetzt was ausdrucke. :)

    Verwackelte Grüße


    Volker
     
  8. disco

    disco Gast

    Mit welchen Druckfarbraum arbeitest Du?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Photoshop druckt schmutzig Forum Datum
Vorhandene Pfade in Bildern nutzen (Affinity Photo) Bildbearbeitung 25.11.2016
Affinity Photo Freisteller mit Pfad Bildbearbeitung 18.11.2016
Probleme mit Photoshop Stapelverarbeitung Bildbearbeitung 14.10.2016
Photoshop 3:2 Seitenverhältnis Bildbearbeitung 04.09.2016
Photoshop CS1 druckt auf Intel Macs nicht richtig mit Samsung Farblaser (PS) Bildbearbeitung 12.02.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche