Photo Library verschwunden

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von glubica, 12.03.2006.

  1. glubica

    glubica Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2006
    wollte meine photo-library aus dem doc in den auswahlbereich meiner festplatte ziehen. icon ist verpufft mit einer dieser tollen wolken. habe mittlerweile das programm wiedergefunden, allerdings sind meine bilder immernoch weg (weder im trash noch in sonstigen listen aufzufinden).
    habt ihr einen tip?
     
  2. sebsebseb

    sebsebseb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2006
    Das mit dem "verpufft" ist normal.
    Deine Bilder müssen immer noch in diesem Ordner sein.
     
  3. glubica

    glubica Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2006
    sebastian, der ordner ist nicht mehr da, nirgends!
    nur das blanke programm!
    weisst du ein geheimversteck fuer verpuffte sachen?

    bestes, glubica
     
  4. sebsebseb

    sebsebseb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2006
    Wenn man ein Icon aus den Dock verblufft sollte es nicht gelöscht werden.
     
  5. glubica

    glubica Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2006
    wuerklich!
    habe das icon ja nicht aus der linken bildflaeche verpuffen lassen sondern es ist in meiner festplatte verpufft.
    raetsel.
     
  6. sebsebseb

    sebsebseb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2006
    Ich habe jetzt auch ein mal meine iPhoto Library in das Dock gezogen und wieder verblufft. Im Verzeichnis Bilder ist der Ordner iPhoto Library immer noch da.
     
  7. sebsebseb

    sebsebseb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2006
    Was meinst du jetzt im Finder oder im Dock???
     
  8. haripu

    haripu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.06.2002
    ich bin mir nicht sicher, dass ich verstehe, was du gemacht hast.

    - Du sagst, du hättest die Photo-Library aus dem Dock gezogen. Meinst du nicht doch das iPhoto Programmsymbol?
    - Das Programm befindet sich ganz normal im Ordner "Programme" auf der obersten Ebene deiner Festplatte. (Aber das hast du ja ohnehin gefunden).
    - Was meinst du, mit "der Ordner ist weg"? Findet iPhoto keine Fotos mehr, wenn du das Programm öffnest? Alle iPhoto-Bilder werden üblicherweise im Ordner "Bilder" in deinem User-Ordner unter dem Namen iPhoto Library gespeichert und dort werden sie auch immer noch sein.
    - Man kann keine Daten löschen, indem man Symbole aus dem Dock löscht. (Das Dock ist eine Sammlung von "Abkürzungen" zu oft benötigten Programmen oder Ordnern. Ziehst du einen davon aus dem Dock, verpufft er. Dadurch wird aber nicht der Ordner gelöscht, sondern nur sein "Abkürzungs-Symbol" aus dem Dock entfernt).
     
  9. glubica

    glubica Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2006
    problem koennte sein, dass ich meinen picture-folder (argh......*******e) so gut aufgeraeumt habe, dass ich ihn dabei ganz geloescht habe?!
    er ist naemlich nicht mehr da...
     
  10. sebsebseb

    sebsebseb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2006
    Wenn du dein Ordner iPhoto Library in den Auswahlbereich deiner festplatte ziehen willst: Im Finder Bilder(links) anklicken--->der Ordner iPhoto Library in das Auswahlbereich ziehen.
     
Die Seite wird geladen...