Philips SPC900C Webcam

Diskutiere mit über: Philips SPC900C Webcam im Peripherie Forum

  1. Pinguin777

    Pinguin777 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    04.03.2006
    Hallo,
    habe jetzt kräftig in Foren gelesen und letztlich kein klares Bild mehr:
    Wollte mir eigentlich die SPC900C für Skype und meinen MacMini (Intel) zulegen, da die Qualität als besonders gut beschrieben wurde. Dann habe ich aber gelesen, dass die Kamera nur unter der speziellen Philips-Windows-Software ihre Qualität ausreizt und für Mac-User (unter Macam-Software) eine preiswertere Logitech ebenso gut ist.
    Was den USB-Anschluss angeht, ist die Situation auch verworren: Mal lese ich von USB 1.1, dann von USB 2.0 (bei Händlern und in Foren-Beiträgen), dann von USB High-Speed. Was denn nun?
    Und last but not least: Macam selbst schreibt:
    "There have been serious problems with cameras that were based on this controller - it's not clear if this is related to macam, because Philips refuses to cooperate on this issue and keeps their documentation secret. This is also the reason why no higher frame rates and other features are supported by macam." - dann also doch lieber direkt Logitech?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Philips SPC900C Webcam Forum Datum
Externe Webcam statt - Isight Camera als Standart ? Peripherie 05.08.2016
Welche Webcam ist zurzeit gut (Mac X El Captain) Peripherie 24.01.2016
Printfähige Webcam Peripherie 20.07.2015
Logitech HD C525 am MacMini unter Yosemite Peripherie 02.04.2015
MacBookAir '11 und Philips PicoPix PPX 3410 LED-Projektor Peripherie 14.02.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche