Personal File Sharing: Kennwort zurücksetzen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Entity999, 07.07.2005.

  1. Entity999

    Entity999 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.07.2005
    Hallo,

    ich arbeite mit mehreren Macs (10.3.9) im Netzwerk. Für den gegenseitigen Zugriff nutzen wir Personal File Sharing. Nun kann ich mich jedoch an einem Rechner nicht anmelden, weil beim Verbinden der Computername (logisch) und ein Kennwort abgefragt wird.
    Dieses Kennwort jedoch weiß ich nicht, kann mich auch nicht erinnern, dafür eines eingegeben zu haben.

    Es ist jedenfalls NICHT das Benutzerkennwort, welches für den Login verwendet wird. Das habe ich auch bereits mit der Installations-CD zurückgesetzt.

    Ich bin jetzt etwas ratlos. Wie kann ich das Kennwort für das PFS zurücksetzen?

    Gruß, Oliver
     
  2. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    22.11.2001
    du sagst es ist nicht das benutzerkennwort? welches sollte es denn dann sein? welches ist es denn bei deinen anderen rechnern ?
     
  3. Entity999

    Entity999 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.07.2005
    Hallo, da ist es entweder der Benutzername oder es gibt kein Kennwort. Aber es ist in meinem Fall weder der Benutzername noch das Login-Kennwort. Und das verstehe ich nicht.
     
  4. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    22.11.2001
    bei allen rechnern auf die ich bislang je zugegriffen habe war es immer das anmeldekennwort - wenn ich mich als benutzer und nicht als gast (braucht ja kein kennwort) auf dem andern rechner anmelden wollte.

    war das denn schon immer so ?
     
  5. Entity999

    Entity999 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.07.2005
    Habe vor einigen Wochen das System neu aufgespielt. Komischerweise kann ich mit mit dem Benutzerkennwort ganz normal im System anmelden, aber das funktioniert definitiv nicht fürs File Sharing im Netzwerk.
     
  6. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    22.11.2001
    trägst du jedesmal das kennwort selber ein oder lässt du es vom schlüsselbund eintragen?

    wie verhält sich denn eigentlich ein rechner im netzwerk, wenn er mehrere benutzer mit adminrechten auf dem rechner hat? welches kennwort wird denn da dann abgefragt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2005
  7. Entity999

    Entity999 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.07.2005
    Ich gebe es jedesmal selbst ein. Habe auch einen neuen Standardbenutzer angelegt, mit welchem ich mich über PFS auch normal verbinden kann. Jedoch kann ich dann nicht auf meinen wichtigen Hauptbenutzer zugreifen.

    Habe nochwas festgestellt: Für den neuen Benutzer habe ich ein vierstelliges Kennwort erstellt. Öffne ich danach jedoch wieder die Benutzergrupp in den Systemeinstellungen, erscheinen dort 7 Pünktchen beim Kennwort, obwohl ich ein kürzeres eingegeben habe...?!!
     
  8. Entity999

    Entity999 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.07.2005
    ...und ändern kann ich das Kennwort auch nicht. ("Das Schlüsselbund-Kennwort für diesen Benutzer kann nicht auf das neue Anmelde-Kennwort geändert werden. Das alte Schlüsselbund-Kennwort wird weiterhin verwendet.")
     
  9. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    22.11.2001
    das ist ganz normal, damit nicht jeder dau in den systemeinstellungen anhand der pünktchen rausfinden kann wieviel buchstaben dein kennwort hat.

    naja schlüsselbundkennwort muss nicht immer auch dem anmeldekennwort entsprechen - gerade bei nachträglicher änderung des anmeldekennworts kann das schon sein.

    bist du sicher, daß du beim zugriff auf den rechner wirklich den namen und das neue/alte kennwort versucht hast und richtig eingegeben hast ?
     
  10. Entity999

    Entity999 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.07.2005
    Nein, sorry, habe gerade festgestellt, dass ich noch nicht alle Kombinationen versucht habe. Es geht jetzt wieder, sorry. Vielen Dank für die Hilfe aber!!!! *schäm*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen