Permanente Spaltenansicht im Finder !!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von weilomas, 20.05.2005.

  1. weilomas

    weilomas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    05.03.2004
    Dank an macosxhints.ch

    Da ich bei macuser nicht fündig wurde, anbei das Ergebniss meiner Suche im Web:

    Eine permanente Spaltenansicht als Standard für den Finder einstellen !

    Ein verhältnismässig triviales Ärgernis ist für mich seit einigen Jahren die Tatsache, dass sich eine Spaltenansicht für Finder-Fenster scheinbar nicht dauerhaft einstellen lässt. Schliesslich entdeckte ich, dass dieser offensichtliche Programmfehler in Wirklichkeit ein Feature ist: Die einzigen Ordner, für die Ihre Einstellungen dauerhaft gespeichert werden, sind die Ordner in Ihrem Homeverzeichnis. Da Zugriffsrechte ein Problem sind, wird sich nichts ausserhalb an Ihre Einstellungen halten.

    Aktivieren Sie 'root'. Öffnen Sie dazu das Programm «NetInfo Manager» (in /Programme/Dienstprogramme), wählen Sie «Identifizieren...» aus dem Menü «Sicherheit», aktivieren Sie den 'root' Benutzer und weisen Sie ihm sein eigenes Kennwort zu. Wechseln Sie anschliessend in die Systemeinstellung «Benutzer» und klicken Sie auf «Anmelde-Optionen» unten in der Account-Liste. Vergewissern Sie sich, dass die Option «Anmeldefenster enthält» auf «Name und Kennwort» gesetzt ist.

    Melden Sie sich ab und als Benutzer 'root' wieder an (mit dem neuen 'root' Kennwort). Sobald Sie angemeldet sind, öffnen Sie die Finder-Einstellungen und setzen im Abschnitt «Allgemein» bei der Option «Neue Fenster in Spaltenansicht öffnen» ein Häkchen. Melden Sie 'root' ab und melden Sie sich wieder als «normaler» Benutzer an. Ab jetzt profitieren alle Benutzer standardmässig von der sehr viel produktivieren Spaltenansicht ... Endlich!

    Ich würde empfehlen, anschliessend den NetInfo Manager zu öffnen und den 'root' Benutzer über das Menü «Sicherheit» wieder zu deaktivieren.
     
  2. SirJoker

    SirJoker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.10.2004
    Wie, kann ich nicht so ganz nachvollziehen. Wenn ich die Spaltenansicht eines beliebigen Ordners auswähle und den Ordner schließe, habe ich beim nächsten öffnen des Ordners (auch außerhalb meines Home-Verzeichnisses) wieder die Spaltenansicht. Ok, Systemweit gehts nicht, aber wo ist das Problem?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen