periodic daily bei automatischem Hochfahren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von fiveyears, 01.03.2006.

  1. fiveyears

    fiveyears Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.05.2004
    Hallo,

    ich habe meinen Rechner so eingestellt, dass er 5.30 Uhr hochfährt und 6.30 Uhr wieder ausgeht. In der Konsole kann ich auch lesen, dass er an war. Mit Lingon habe ich die periodic daily Zeit auf 5.40 Uhr eingestellt, 5.45 Uhr kommt dann weekly und 5.45 Uhr monthly, scheint ja alles logisch. Jetzt habe ich aber gemerkt, dass daily gar nicht ausgeführt wird, habe extra das daily.out in den /var/logs gelöscht, und kein neues wurde angelegt. Starte ich daily manuell, dann sehe ich auch ein daily.out.

    Hat jemand einen Tipp, warum daily nicht startet???
     
  2. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    Die Scripte machen eh nix dolles. Logs rotieren beim Homerechner, ich weiss ja net ;)
     
  3. fiveyears

    fiveyears Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.05.2004
    ja, aber vielleicht ist der Rechner ja gar nicht richtig an??
     
  4. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    Du sagst doch, dass nur daily nicht ausgefuehrt wird...
     
  5. fiveyears

    fiveyears Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.05.2004
    hoffentlich ;)
     
Die Seite wird geladen...