Performance von einem G4 Quicksilver 800 Mhz

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Spongebob, 25.09.2005.

  1. Spongebob

    Spongebob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Hallo ihr,
    ein Bekannter von mir hätte dich Möglichkeit, günstig an den oben genannten Rechner ranzukommen. Er würde ihn gerne als Desktoprechner ergänzend zu seinem ibook G4 (1,33 Ghz glaub ich) verwenden. Allerdings weiß er nicht, ob er ihm von der Perfomance her ausreicht. Momentan verwendet er als Desktop Rechner einen Pentium 4 mit 1,7 Ghz. So schnell sollte der Mac auch ungefähr sein.
    Kann jemand zu der Performance was sagen?
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Einen direkten vergleich kann ich nicht geben aber sagen das man mit einem G4/800 und 1 GB RAM sehr gut arbeiten kann.
     
  3. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    MacUser seit:
    10.10.2004
    mit genügend RAM kann man noch gut mit dem teil arbeiten... wenn er was Grafikintensives machen will/muss sollte er umbedingt eine aktuellere GraKa einbauen, damit der prozessor nicht allzu stark belastet wird.
    Eventuell kann es auch sein das die lüfter relativ laut werden... das weiss ich aber nicht...
     
  4. Spongebob

    Spongebob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2004
    genau, das wäre meine nächste Frage gewesen: wie ist es mit der Lautstärke?
     
  5. mymacs

    mymacs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.05.2004
    QS 800 MHz

    Der QS hat 3 Steckplätze für bis zu 1,5 GB Speicher lt. Cupertino. Bei DSP werden für diesen Rechner auch 1 GB Speicher angeboten. Da müsste man mal nach fragen, was insgesamt geht.
    Gruß mymacs


    meiner ist glücklicherweise leise. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2005
  6. Spongebob

    Spongebob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Ist der Rechner so schnell wie ein aktuelles ibook oder wie schaut es aus? Wäre es dann geschickt, Panther auf dem Gerät zu installieren, damit man ein performanteres System hat?

    Freue mich über weitere Anmerkungen zur Performance ;)
     
  7. Amiral

    Amiral MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2005
    also ich habe meinen quicksilver auf dem Fu´ßboden stehen und höre ihn fast kaum wenn ich musik an habe.. uund von der leistung kommt der in Photoshop an die leistung des p4s ran (bei mir hat er in etwa die leistung wie mein P4 2,66 GB RAm) nur beim iVideoschnitt hinkt er deutlich hinterher (im vgl. zu meiner dose) (langsamere Platten, weniger Ram, langsamere CPU, schlechtere GRaKa)
     
  8. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    74
    MacUser seit:
    07.04.2004
    die perfomance ist ausreichend
    bei unserem qs 733 mit 896 mb ram würde ich sagen
    ca. 30 %- 40% langsamer als das powerbook 1,33 mit 1gb ram
    mit einer schnellen festplatte lässt sich aus dem quicksilver noch ein paar % rausholen
    eine teure grafikkarte würde ich nicht unbedingt kaufen, das lohnt nur in verbindung mit einem prozessorupgrade
     
  9. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    MacUser seit:
    10.10.2004
    er sollte auf jedenfall mindestens Panther installieren... wenn genug Festplattenspeicher da ist vll. zum testen mal Tiger installieren und vergleichen was schneller läuft... und dann das jeweils langsamere runterschmeißen!
     
  10. Spongebob

    Spongebob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Ok, der Kauf ist jetzt geregelt :D - mein Bekannter hat den Mac jetzt gekauft. Ich soll ihn dabei ein bissel auf Trapp bringen. Der Quicksilver hat bisher nur ein CD-RW Laufwerk drin, mein Bekannter bräuchte aber auch ein Laufwerk das DVDs (DVD-Brenner wäre auch ganz nett) abspielen kann. Welches Laufwerk kann man für den Quicksilver nehmen? Das zweite wäre die Grafikkarte. Wo bekomme ich eine bessere Grafikkarte für den Quicksilver her?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen