Per LAN keine Verbindung

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von jan2678, 21.04.2006.

  1. jan2678

    jan2678 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2004
    Hallo,

    habe ein Problem mit meinem LAN Anschluss. Bis vor 2 Tagen funktionierte noch alles einwandfrei. Seit gestern habe ich jedoch keinen Zugang mehr zum Internet. Das ibook bekommt keine IP mehr und es kommt immer die Fehlermeldung, dass keine Verbindung besteht.

    Kabel ist ok, habe ich schon an einem anderen Rechner getestet.

    Weiss jemand was?

    Vielen Dank,
    Jan
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Hm, geht das LAN-Kabel direkt an die Wasserleitung, an den Gasanschluß? Leider kann man deine Netzwerkkonfiguration nicht aus deinen Angaben herauslesen... und Raten ist nicht so mein Ding.

    MfG
    MrFX
     
  3. jan2678

    jan2678 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2004
    Internetverbindung via Ethernet / LAN

    Hallo.

    das ibook geht via Kabel in den Router. Die Internetverbindung funktioniert nie, wenn der Rechner nach mehreren Stunden aus dem Standby Modus aufwacht. Er bekommt dann keine IP Adresse. Ist das ein bekanntes Problem oder woran kann das liegen?

    Danke,

    Jan
     
  4. Junior-c

    Junior-c Gast

    Hast du einen Netgear Router? :D

    Mein Netgear WGR614v4 macht das auch gern. Hab ihn nun schon seit über 2 Jahren und der hat immer mal so Phasen wo er ein paar Monate lang jeden Tag einen Neustart braucht. Hin und wieder musste ich ihn auch komplett resetten. Ist einfach ein Drecksteil! (sorry)

    Aber anscheinend nervt er mich nicht genug und so steht er immer noch herum und leistet seinen Dienst, mal mehr - mal weniger.

    Und noch zum Problem: falls es bei dir so wie bei mir ist dann hängt sich der DHCP Server vom Router auf (keine Ahnung ob man das so nennen kann; man kriegt halt keine IP zugewiesen aber Rechner die schon eine hatten können meist weitersurfen, kommen aber nicht mehr ins Routerinterface). Abhilfe könnten fixe IPs schaffen aber darauf wetten würd ich nicht. Ich war bisher zu faul und habs nicht getestet, derzeit läuft er ja wieder ein paar Monate nicht soo schlecht. :cool:

    MfG, juniorclub.
     
  5. jan2678

    jan2678 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2004
    Ja, der Router an den ich hier angeschlossen bin, ist einer von Netgear. Das Problem ist genauso wie du es beschrieben hast. Das ist ziemlich nervig !Also gibt es keine Loesung ?!
     
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

    Mir ist leider keine bekannt. Wie gesagt, lebe schon seit längerem damit und das sind wirklich nur Phasen. Ich wills nicht verschreien aber meiner läuft schon seit Wochen ohne Probleme.

    Einzige Lösung: einen anderen Router kaufen (z.B. LinkSys)! :rolleyes:

    MfG, juniorclub.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen