Per Automator Partition auswerfen ?

Diskutiere mit über: Per Automator Partition auswerfen ? im Scripting und Automatisierung Forum

  1. Smurf511

    Smurf511 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2004
    Hallo Automator-Experten,

    ich bin leider kein Programmierer und habe genau deshalb gedacht, das ich mal Automator ausprobieren sollte.

    Meine Herausforderung:
    Ich will einfach automatisch (optional nach Nachfrage des Skripts) die NTFS-Bootcamp-Partition entfernen, damit sie nicht den Schreibtisch verschandelt, wenn ich sie nicht benötige.

    Manuell funktioniert das ja absolut easy, einfach WinXP in den Schreibtisch.

    Aber mein Automator-Skript will einfach nicht, was mache ich falsch ??

    Skript ist als Screenshot und ZIP-Datei anbei, ich würde mich SEHR über Kommentare, Hinweise oder Hilfestellungen freuen....

    ...sagt der Smurf
     

    Anhänge:

  2. little_pixel

    little_pixel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    937
    Registriert seit:
    06.06.2006
    Hallo,

    Code:
    set partiName to "NameDeinerHD"
    tell application "Finder"
    	do shell script ("hdiutil unmount /Volumes/" & partiName & " -force")
    end tell
    
    Viele Grüße
     
  3. Smurf511

    Smurf511 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2004
    Herzlichen Dank, das hat funktioniert und ist sofort in ein entsprechendes Automator Skript verpackt worden...

    ...sagt der Smurf
     
  4. msg

    msg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    31.07.2005
    geht denn das auch mit Mounten mit einem Script?
    Bei mir ists so, ich möchte gerne zwei bereits ungemountete Volumes mounten.
    msg
     
  5. little_pixel

    little_pixel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    937
    Registriert seit:
    06.06.2006
    Hallo,

    Code:
    
    set partiPfad to "PfadZumImage"
    tell application "Finder"
    	do shell script ("hdiutil attach partiPfad")
    end tell
    
    
    Viele Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2007
  6. msg

    msg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    31.07.2005
    herzlichen Dank für dein script, aber was setze och beim Pfad ein? Es handelt sich um ein Firewire-Drive mit dem Name "Daten". Mit "Volumes/Daten/" ging es nicht.

    msg
     
  7. little_pixel

    little_pixel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    937
    Registriert seit:
    06.06.2006
    Óla,

    Code:
    
    property diskname : "Daten"
    
      tell application "Finder"
        if not (exists the disk diskname) then
          do shell script ("hdiutil attach " & quoted form of ¬
            POSIX path of (diskpath as string) & " -mount required")
          repeat until name of every disk contains diskname
            delay 1
          end repeat
        end if
        open item itemname
      end tell
    
    
    Viele Grüße
     
  8. msg

    msg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    31.07.2005
    sicher so? imho geht das so nicht..
    Fehler bei "itemname", da habe ich "diskname" drüberschrieben - jetz tgeht es nur, wenn das Laufwerk bereits gemounted ist, im ungemounteten Zustand kommt ne Fehlermeldung "diskpath ist nicht definiert"
    msg
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Per Automator Partition Forum Datum
"Monitore erkennen" per Automator Scripting und Automatisierung 13.11.2016
kalenderblätter täglich öffnen und per email versenden Scripting und Automatisierung 18.12.2013
SSH Befehl per Automator Ausführen - Wie macht man das? Scripting und Automatisierung 16.10.2013
Ruhezustand per Script/Automator möglich? Scripting und Automatisierung 20.03.2013
Per Automator Film auf Apple TV abspielen!? Scripting und Automatisierung 28.10.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche