PEARL router mit USB funtioniert mit MAC ?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von tom fuse, 12.06.2005.

  1. tom fuse

    tom fuse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    08.07.2003
    hallo,
    ich überlege meinen router durch diesen zu ersetzen.
    Hintergund, ich will meine externen mac platten daran anschliesen...

    ConnecTec 4in1 Multi-Router - File-, Print- & IP-Cam-Server

    ...
    Einfach eine externe USB-Festplatte oder einen Speicherstick an einen der vier USB 2.0-Ports anschließen - und der Router wird zum FTP-File-Server!

    ...

    Systemvoraussetzungen: Windows 98/SE/ME/2000/XP



    was mich aber noch vom kauf abhält: obiges.. kein MAC OS erwähnt.
    hat jemand erfahrung damit? pearl hat nach 1 woche noch immer nicht geantwortet.. sicher wissen die nicht was OSX ist :)
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Ich denke mal, daß du da nur Platten mit FAT anschließen kannst, HFS wird da sicher nicht gehen.

    Theoretisch kannst du dann aber auch vom Mac aus auf diese Platten zugreifen.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen