pdf vergrößern, Ränder abschneiden

Dieses Thema im Forum "Drucktechnik" wurde erstellt von User02427533, 21.09.2006.

  1. User02427533

    User02427533 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2005
    Hallo liebe Macuser,

    ich habe eine Frage auf die ich weder hier noch im Internet eine Antwort finden konnte, daher traue ich mich jetzt mal, die hier zu posten:

    Viele Uni-Skripte und häufig auch heruntergeladene Artikel aus wissenschaftlichen Zeitschriften (alle pdf) haben neben dem Text noch sehr viel weißen Rand. Wenn ich die also ausdrucke, ist in der Mitte der Text und ca. noch mal so viel Platz drumherum weiß. Gerade wenn man mehrere Seiten auf ein Blatt drucken möchte, wird es sehr klein und kaum leserlich und ist einfach Verschwendung.

    Daher die Frage, ob es eine Möglichkeit gibt, den Rand "abzuschneiden". Muß nicht perfekt sein, hatte schon die Idee, das pdf auf ein größeres Format in eine neue Datei "auszudrucken" (z.B. A3) und danach die neue Datei im ursprünglichen Format (z.B. A4) auf Papier zu drucken--wenn beim Drucken das Format größer ist als das Papier, wird mir ja angeboten, entweder zu skalieren oder abzuschneiden wobei letzteres genau meinen Zweck erfüllt hätte. Leider funktioniert das bei mir nicht, ich kann die Datei nicht im A3 Format zwischenspeichern.

    Wenn also jemand mir eine Lösung dazu nennen kann, wäre ich sehr, sehr dankbar! Bin nur mit Bordmitteln unterwegs, also Preview und Acrobat Reader, habe nicht die Vollversion von Acrobat.

    Vielen Dank im voraus und viele Grüße ans Forum!
    Stefan
     
  2. Quaduser

    Quaduser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.01.2006
    Hallo, hatte schon geschrieben das das nicht geht ohne dieProversion habe dann aber noch mal Preview angemacht und siehe da .. es klappt:

    1.Werkzeugmodus: Werkzeug zum auswählen
    2. Nutzbereich markieren
    3. Werkzeuge beschneiden
    4. fertig ;-)

    ich hoffe das war das was du meintest

    viele Grüsse

    Sascha
     
  3. User02427533

    User02427533 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2005
    @Sascha
    Vielen Dank für die schnelle Antwort, ich muss gestehen, ich wusste gar nicht, dass das bei Preview geht.

    Die Idee ist super, aber leider hat das bei mir nicht ganz funktioniert, die Schaltfläche "Werkzeuge beschneiden" (AppleKey+4) bleibt bei mir immer grau hinterlegt--woran könnte das liegen? Es funktioniert bei keinem Dokument, auch sind die Dateien nicht schreibgeschützt.

    Auch scheint es so zu sein, dass ich das dann für jede Seite einzeln machen müsste... Perfekt wäre es, wenn ich den Rahmen einmal festlegen könnte und dieser dann für alle Seiten des Dokumentes gilt. Aber trotzdem herzlichen Dank für den Vorschlag, vielleicht hat noch jemand eine andere Idee oder weiß, wie ich das hinbekommen könnte?

    Grüße, Stefan
     
  4. User02427533

    User02427533 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2005
    @Sascha
    Ehm, sorry. Du hattest vollkommen recht, das ist exakt(!) das, was ich gesucht habe. Nur ging es aus irgendeinem Grund nicht auf meinem iBook mit OSX10.3.9. Jetzt habe ich endlich meinen neuen iMac mit 10.4 und damit ist es kein Problem und macht genau das, was ich wollte. Es geht auch ohne Probleme fuer mehrere Seiten. Herzlichen Dank!!
    Stefan
     
  5. Quaduser

    Quaduser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.01.2006
    Das freut mich zu hören ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen