pdf und Seitenformat nachträglich ändern

Dieses Thema im Forum "Adobe Acrobat" wurde erstellt von scwork, 27.03.2007.

  1. scwork

    scwork Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.02.2004
    Hallo, ich habe eine Frage und wahrscheinlich hat jemand schon mal so was ähnliches gefragt, aber nachdem ich die Suche benutzt habe, bin ich nicht wirklich schlauer geworden.
    Ich habe folgendes Problem: Ich habe einige eingescannte Bücher, die ich als pdf abgespeichert habe. Jetzt würde ich gerne nachträglich das Seitenformat ändern. Von DIN A 4 auf DIN A6 bzw. einen individuellem Seitenformat. Mit welchen Programm geht das? Adobe Acrobat 8 haben wir auf der Arbeit oder bin ich mit Acrobat auf dem Holzweg?
    Vielen Dank für die Hilfe
    scwork
     
  2. MadMacMike

    MadMacMike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.03.2007
    Sollte InDesign zur Hand sein,so öffne dort ein neues Dokument in deiner
    gewünschten Grösse.Platziere nun dein PDF und passe den Inhalt in den
    Rahmen an.Nun wieder als PDF speichern ..et voila
     
  3. Ingo8041

    Ingo8041 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2006
    Versuchs mal mit dem Acrobat Modul Enfocus Pitstop www.enfocus.com
    gibts ein Demo
    MfG
     
  4. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    Hallo scwork,

    eventuell reicht es schon, wenn du
    bei der Ausgabe im Druckmenü einfach
    zentriert angiebst und als Papierformat
    eben dein Gewünschtes.

    Ansonsten kann man mit Acrobat Pro
    (hab Version 7; mit 8 müsste das aber
    auch gehen), das Seitenformat ganz
    einfach mit dem Befehl »Seiten beschneiden«
    (Apfel + T) auf jedes beliebige Format
    verändern.



    Gru:sse
    Ogilvy
     

Diese Seite empfehlen