PDF-schreiben und lesen

Dieses Thema im Forum "Adobe Acrobat" wurde erstellt von peggysue, 18.08.2005.

  1. peggysue

    peggysue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.08.2005
    Hallo,
    ich habe seit gestern das Problem, dass sich mein Acrobat nicht mehr öffnet und demnach das Icon aller PDF Dateien nur eine leere Seite darstellt. PDF-Dateien die ich geschickt bekomme sind normal dargestellt, aber alle auf meinem Rechner die von mir geschrieben worden sind sehen anders aus (weißes Blatt – nicht der Inhalt sondern das Symbol). Mein Acrobat lässt sich nur öffnen wenn ich Ihn direkt öffne, nicht aber durch einen Mausklick auf die PDF Datei. Habe dann versucht alles neu drauf zu spielen – geht immer noch nicht. Habe dann das Druckersymbol für den PDF Writer weggeschmissen – jetzt geht gar nichts mehr. Ich kann noch nicht einmal mehr PDF-Dateien schreiben.

    Ich hoffe mir kann jemand helfen!!!
    (Ich arbeite noch mit dem System 9.2)

    Danke :(
     
  2. ChrisX

    ChrisX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.10.2003
    Weißes Symbol anklicken, Apfel - I, Öffnen mit Acrobat, Fertig!
     
  3. peggysue

    peggysue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.08.2005
    Jau, geht.
    Aber wenn ich den Acrobat nicht geöffnet habe und mit einem Doppelklick auf das Symbol die PDF-Datei öffnen will, macht er mir das Programm gar nicht erst auf und sagt sofort Fehler 3 ist aufgetreten.

    Ich kann auch keine PDF-Dateien mehr schreiben, weil ich das Druckersymbol weggeschmissen habe. Ich kann kein neues anlegen – nicht weil ich nicht weiß wie, sondern macht er es einfach nicht.
     
  4. ChrisX

    ChrisX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.10.2003
    Klingt echt doof.

    Ich würde in so einem Fall Acrobat löschen und nochmal neu installieren.
     
  5. peggysue

    peggysue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.08.2005
    Ja, das klingt echt doof, da sagst du was!
    Hab ich aber auch schon gemacht – geht trotzdem nicht. Hilfe!!!!!!!!!!
     
  6. ChrisX

    ChrisX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.10.2003
    Hast du auch alles vom Acrobat gelöscht?

    Ich meine festplatte durchsucht und so? Dann solltest du noch, sicherheitshalber, die Rechte reparieren und MacJanitor kann dir noch die CronJobs starten. Dann nochmal installieren. Wenn es dann nicht funzt weiß ich ad hoc auch nicht weiter...
     
  7. Jinx

    Jinx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.03.2004
    @ChrisX:
    nix mit Cronjobs....

    Hast du nur den reader neu installiert oder das ganze acrobat-paket???
    zur not in dem preferences-ordner alles was mit "acrobat" zu tun hat löschen und nochmal probieren.
    Schreibtischdatei schonmal neu angelegt?

    um über die runden zu kommen schreib halt PDFs über einen "normalen" drucker - indem du in den druckoptionen die druckerbeschreibungsdatei (ppd) händisch auf "adobe pdf" (glaube so hieß sie) umstellst und statt auf den drucker zu drucken "als datei sichern" anwählst. die geschriebene ps-datei dann distillen und dat wars. (sorry wenn alles etwas schwammig beschrieben - ist halt schon etwas her das 9er system).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen