pdf-dateien NICHT in safari anzeigen lassen (?)

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von iHeiko, 25.06.2005.

  1. iHeiko

    iHeiko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    16.01.2005
    was muss ich eigentlich tun, wenn ich NICHT möchte, dass mir immer die pdf-dateien aus dem internet in safari geöffnet werden. die pdf-dateien sollen so wie vorher automatisch im acrobat reader geöffnet werden, wo ich z.b. reinzoomen kann.

    gruss, iheiko
     
  2. VicDorn

    VicDorn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.09.2004
    Also, wenn ich direkt klicke, gehen die bei mir auch direkt in Safari auf (ist dabei bei mir gerade abgeschmiert, als ich das Laden abbrechen wollte und schon den Zurück-Knopf gedrückt hatte ...), wenn ich aber mit der rechten Maustaste "Verknüpfte Datei laden" anklicke, dann wird die PDF Datei runtergeladen und ich kann sie im Download-Fenster mit meinem Standard-Programm (bei mir die Vorschau) angucken.

    Stefan
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2005
  3. iHeiko

    iHeiko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    16.01.2005
    nunja, mir passiert es regelmässig, dass ich wo klicke, ohne direkt zu sehen -aha, das ist jetzt aber eine pdf-datei- und schwups habe ich mal wieder eine unleserlich kleine pdf-datei in meinem safari-browser. irgendwie ärgerlich, denn ich weiss nicht, wie ich dann in safari in die datei reinzoomen kann.
     
  4. chrisking

    chrisking MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.06.2005
    vielleicht hilft dir das hier weiter

    Man muss aber nicht unbedingt auf diesen Button drücken, da man durch das Plugin auch im Browser das PDF Dokument vergrößern/verkleinern kann. Für ne weitere Bearbeitung klickt man dann halt auf den Button..
     
  5. VicDorn

    VicDorn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.09.2004
    Also, ich habe noch mal rumprobiert und habe zwei Möglichkeiten gefunden:

    1. Wenn das PDF durch normalen Klick im Safarifenster geladen ist, hat man über Ctrl-Klick, bzw. rechte Maustaste die Option rein- und rauszuzoomen.

    2. Man kann im Adobe Reader 7 in den Grundeinstellungen unter Internet einstellen, dass PDFs im Browser mit dem Reader geöffnet werden sollen (Safari neustarten nicht vergessen) - dann stellt einem der Reader seine Symbolleiste samt Lupen-Knopf zur Verfügung. Nachteil: das Ding lädt eine Weile ...

    Stefan
     
  6. chrisking

    chrisking MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.06.2005
    cool bei safari funzt das sogar, bei firefox leider nicht. Da braucht man dieses Plugin was ich oben aufgeführt hab..
     
  7. iHeiko

    iHeiko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    16.01.2005
    DANKE! guter hinweis.

    gruss, iheiko
     
  8. basti2701

    basti2701 Banned

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2003
    Und was muss ich einstellen, damit das PDF wieder runtergeladen wird, wenn ich den entsprechenden Link anklicke?

    Grüße,
    basti2701
     
  9. iHeiko

    iHeiko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    16.01.2005
    ja, genau das war mein wunsch, der grund für diesen fred! mit einem klick sofort und automatisch (wie früher) runterladen.
     
  10. basti2701

    basti2701 Banned

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2003
    Hm, das war aus deinem Eingangspost aber schwer ersichtlich, vor allem weil du vom Acrobat Reader angefangen hast.

    Eine Lösung wäre echt toll :)

    basti2701
     

Diese Seite empfehlen