PDF-Datei zippen

Diskutiere mit über: PDF-Datei zippen im Mac OS X Forum

  1. sammy305

    sammy305 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2005
    Hallo
    ich bin auf der Suche nach einer Software oder Programm mit der ich eine PDF-Datei die 11MB groß ist zippen kann,damit ich diese anschließend per email verschicken kann..
    Wer kann mir was empfehlen?
    Vielen Dank im Voraus
     
  2. öpfeli

    öpfeli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2004
    rechte maustaste bzw. control-klick auf pdf-datei und archiv erstellen...voilà! oder irre ich mich?
     
  3. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Das ist bei Mac os X schon dabei. Entweder mit "zip" oder mit "rechte Maustaste -> Archiv erstellen"
     
  4. dejes

    dejes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.551
    Zustimmungen:
    489
    Registriert seit:
    31.07.2004
  5. sammy305

    sammy305 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2005
    vielen dank für die schnellen antworten,ich habe das mit der"rechte Maustaste -> Archiv erstellen" versucht, allerdings ist dann die pdf datei immer noch 10mb groß...
    was kann ich noch ändern oder versuchen damit die datei kleiner wird?
     
  6. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    1. PDF kleiner erstellen.
    2. bzip2 benutzen
     
  7. sammy305

    sammy305 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2005
    tschuldige wenn ich nochmal nachforschen muß aber was ist "bzip2" und wo finde ich das?

    habe es jetzt auch nochmal mit yemu versucht,allerding ist die zip-datei dann immer noch 10mb groß..das ist leider viel zu groß...
     
  8. Galanos

    Galanos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    19.12.2005
    - mit anderen Distiller-Settings distillen (z.B. "Kleinste Dateigroesse")
    - im Acrobat "Datei" -> "Dateigroesse verringern"
    - im Acrobat "Erweitert" -> "PDF-Optimierung" (meine Empfehlung)
     
  9. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.957
    Zustimmungen:
    1.383
    Registriert seit:
    10.02.2004
    Meist ist ein PDF sowieso schon "komprimiert" und enthält Bilder, die z.B. als JPG komprimiert sind. Die Auflösung der Bilder kann auch ein ZIP nicht ändern. Bringt in dem Fall also nicht mehr viel.
     
  10. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    bzip2 ist ein Packprogramm, wird üblicherweise gemeinsam mit tar benutzt.
    Hat eine sehr gute Kompression, allerdings ist es auch sehr rechenaufwendig.

    Ich würde allerdings beim PDF Export schauen, und dort die Datei kleiner bauen. Hängt von deinem PDF Erzeuger ab, wo du das einstellst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche