PDA Programme installieren

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von se.pape, 01.02.2006.

  1. se.pape

    se.pape Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    27.03.2005
    Hi!

    Ich habe schon das ganze netz durchsucht, die support-seite von palm, aber ich bin einfach zu bloed dazu...
    Ich habe mir ein Programm runtergeladen und will das nun auf meinen Palm installieren und ich habe nicht den geringsten Schimmer, wie das geht. Bin auch ganz schoen verwundert, da es eine .exe Datei ist...
    Habe auch schon hier die Suche bemueht...
    Das Handbuch, was ich auf Palm.com gefunden habe, hat mir auch nicht geholfen.

    Sebastian
     
  2. theHobbit

    theHobbit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    07.08.2005
    Palm weiss ich leider nicht, kann mir aber vorstellen dass es ähnlich wie bei einem Pocket-PC ist. Da musst Du die Installationsdatei unter Windows ausführen, und über das Tool, was Du für Deinen Pocket-PC installiert hast, wird die Anwendung auf den Pocket-PC übertragen. (Mein PPC läuft noch mit WindowsMobile..)
     
  3. thomas s

    thomas s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.07.2004
    normalerweise hat Palm-SW das Format .prc
    Auf diese prc klickt man und hat dann automatisch die prc im conduitmanager und beim nächsten sync auf dem Palm.
    Die exe könnte entweder ein selbstextrahierendes zip-Archiv sein, oder es handelt sich um ein Programm, das auch auf dem PC installiert wird (zu PC-Zeiten hatte ich mal ein Börsenprogramm, das sowohl auf dem PC als auch auf dem Palm zu installieren war.
    Um welches Programm geht es bei Dir?
     
  4. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.740
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.156
    MacUser seit:
    19.11.2003
    normalerweise sinds prc oder pdb Dateien, manche schaffen es aber das Plam Programm (völlig sinnlos) als exe in ein selbstextrahierendes Archiv zu packen (z.B. powerone Graph). Da hilft nur an den PC eines Freundes zu wechseln und das Palm Programm zu extrahieren :(
     
  5. se.pape

    se.pape Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    27.03.2005
    So was aber auch!
    Es handelt sich um das Programm "Rote-Liste"
    Ist doch doof...jetzt muss ich mir wirklich eine Dose suchen???? Mein Programm fuer den Palm installieren und dann synchen????
    Ich werde mal den support der Seite zurate ziehen...
    oder wisst ihr noch was anderes?
     
  6. thomas s

    thomas s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.07.2004

    dann zitiere ich mal vom Hersteller [DLMURL]http://212.86.200.204/ecv/catalog/product_info.php?cPath=46&products_id=165[/DLMURL]

    Systemvoraussetzungen:
    Ab Palm OS 4.0, 32 MB freier Speicherplatz (intern oder auf Speicherkarte). Zur Installation ist ein Windows-PC mit Browser oder Macintosh-Rechner mit Browser notwendig.
     
  7. se.pape

    se.pape Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    27.03.2005
    Die Systemvorraussetzungen erfülle ich. Das Programm (.exe) liegt auf meinem desktop und missing sync kann nichts damit anfange..
    Außerdem habe ich versucht mal eine .pdb datei zu installieren, wo mir missing sync sagt, dass beim syncen ein problem aufgetreten ist.
    liegt das daran, das der palm aus amerika ist??? kann ich mir nicht vorstellen.
    Ich schaffe es einfach nicht , ein programm zu installieren. Das ist doch frusttrierend!
    Kann mir nicht jemand helfen?
     
  8. eumel59

    eumel59 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    19.08.2005
    entpacken wirst die olle *.exe wohl auf nem Windowsrechner. installieren kannst dann die entpackte (vermutlich *.prc und/oder *.pdb-Datei/en) von deinem Mac aus!
    Ich hab mir den Palm_Desktop für Mac installiert - unter dem Karteireiter "HotSync) gibts die Option "Dateien installieren". Funktioniert einwandfrei!
     
  9. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Wenn wirklich nicht noch eine alternative Installationsdatei vorhanden ist, würde ich es reklamieren!
     
  10. se.pape

    se.pape Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    27.03.2005
    so, hat geklappt.
    ich ahbe die datei auf einer windose geoeffnet und die dateien dann wieder auf meinen rechner gebracht. hat wunderbar funktioniert. trotzdem ist das ganz schoen nervig, wenn man immer eine dose braucht...
     
Die Seite wird geladen...