PDA / Organizer - Welcher voll kompatibel zu Apple Mac OS X?

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von Bjoernyy, 22.10.2004.

  1. Bjoernyy

    Bjoernyy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.05.2004
    Servus!

    Ich überlege die ganze Zeit ob ich nich doch von Pocket PC zu einem Palm umsteigen soll.

    Grund: Palm hat volle Kompatibilität zu Apple MAC OS X, das ein großer Vorteil, dadurch wäre ich nicht mehr so abhängig von Windows

    Hatte mir erst den SONY CLIE PEG-TH55 Palm ausgeschaut, aber dann les ich auf http://www.zdnet.de/mobile/pda/0,39...123009-2,00.htm das er angeblich doch nicht kompatibel zu MAC OS X ist....

    Nun meine Frage, weiss jemand welcher PDA voll kompatibel zu MAC OS X ist?


    Björn
     
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    Ganz einfach beantwortet keiner.

    Mac OS X bzw die iAapps nringen noch nicht alle Features mit, die moderne PDAs bieten. So können z.b bei Terminen keine verschiedenen Kategorieren syncronisiert werden. Für iCal User heist das verschiedene Kategorien sind verschiedene Kalender. Das ist z.B ein Punkt der mich stört.

    Ansonsten macht es keinen Utnerschied ob Palm oder Pocket PC. Wenn du einen Palm willst, nimm nen Tungsten oder einen Zire.

    Was hast du den für einen Pocket PC und wie syncronisiertst du den. Meines Wissens kann man aber bei einem Pocket PC wenigstens die Kategorien syncronisieren.
     
  3. Bjoernyy

    Bjoernyy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.05.2004
    Habe einen Loox 420, habe derzeit kein iBook mehr. Aber hatte mit PocketMac gesynct, was mich am meisten störte, die Termine wie Geburtstage haben sich auf 2 Tage verteilt...mein Outlook ist noch immer nicht wieder richtig korrigiert :(
     
  4. schaary

    schaary MacUser Mitglied

    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.09.2004
    Ich habe einen XDA von O2 und benutze PocketMac zum synchronisieren. Um genau zu sein, mache ich das seit gestern. Allerdings scheint das nicht ganz problemlos zu funktionieren, da sich bei iCal inige Geburtstage verschoben haben und ca. 70% plötzlich doppelt drin waren. Die Synchronisation mit Adresbuch scheint jedoch ganz gut geklappt zu haben.
     
  5. Bjoernyy

    Bjoernyy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.05.2004
  6. Stiffmeister

    Stiffmeister MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.10.2004
    Ich hab nen Palm Tungsten T und die Synchronisierung mit Entourage funkt einwandfrei...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen