PCI-Kompatibilität

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von ricky2000, 26.06.2005.

  1. ricky2000

    ricky2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    20.10.2003
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2005
  2. ricky2000

    ricky2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    20.10.2003
  3. Nein, 2.1 und 2.2 sehen alternativ 5V und 3,3V vor. D.h. Jede 2.1- oder 2.2-kompatible Karte müsste laufen.

    Da aber beim PC üblicherweise der Bus mit 5V betrieben wird, kann es vorkommen, dass billige Karten, die als 2.1- oder 2.2-kompatibel verkauft werden, trotzdem nicht laufen. Die sind dann in Wirklichkeit nur 2.0-kompatibel (d.h. falsch bezeichnet, was aber beim normalen PC-Board nicht auffällt).
     
  4. ricky2000

    ricky2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    20.10.2003
    Cool, danke! :)

    Aber diese TV-Karte auf dem Bild sieht doch recht eindeutig nach einer alten 5V-Version aus, oder?

    Hier noch einmal ein anderes Bild:

    [​IMG]

    Das ist natürlich ein Problem: eine Karte mit wirklich eingehaltenen Spezifikationen zu finden. *grmpf*
     
  5. Die Karte auf dem Bild sieht nach 5V aus. Die dürfte physikalisch nicht in den PM G5 passen.
     
  6. ricky2000

    ricky2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    20.10.2003
    Ja, aber angeblich PCI 2.2 ;) :(
    Also entweder der von dir beschriebene Fall oder ein altes Foto.
    Werd ich halt den Hersteller mal nerven :).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen