PC und Mac: Offline Ordner

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Dave75, 07.11.2005.

  1. Dave75

    Dave75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.11.2005
    Hallo erstmal,

    bin neu hier, besitze ein PB G4 12".
    Im Büro benutze ich ein Notebook mit WinXP. Meine "Eigenen Dateien" sind relativ groß, ca. 500 MB inkl. der Bilder.
    Unterwegs nutze ich nur das PB.

    Gibt es eine Möglichkeit die Eigenen Dateien und evtl. iTunes zu synchronisieren, dass mein Intel-Notebook der Master ist und sich das PB die geänderten und neuen Daten holt oder diese vom PC gepusht werden?

    Danke vorab,
    Dave
     
  2. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Hallo und willkommen an Board!

    Ich würde das umgekehrt zu lösen versuchen und eventuell intelligente Ordner auf dem PowerBook verwenden. (Das sind Ordner die automatisch Aktionen in Form von Apple Scripts ausführen.)

    Vielleicht ist das aber auch nicht das Richtige. beschreibe doch bitte einfach genau was mit welchen Daten passieren soll. Am bequemsten kannst Du Macs mit Macs synchronisieren, das geht über Apples Online Dienst ".mac".

    Für den reinen Datenabgleich gibt es unter Windows und am Mac spezialisierte Software.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2005
  3. Dave75

    Dave75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.11.2005
    Ich möchte eigentlich nur Office Dateien (doc und xls), Bilder (meist jpeg) und Musik aus iTunes synchen. (Musik nur wenn es ohne Probleme geht)
     
  4. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    MacUser seit:
    20.03.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen