PC Mission Video

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von RoCKdaFrogg, 15.02.2002.

  1. RoCKdaFrogg

    RoCKdaFrogg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.02.2002
    Daran haben wir 5 Tage gesessen:


    Ich würde gerne eure Kommentare hören. Unser Meinung nach ist es gut gelungen.

    Danke,
    Thomas Rogg
     
  2. Vevelt

    Vevelt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.09.2001
    Nun ja...

    ...ich hab' mir das Video einmal runtergeladen. Als es dann endlich auf'm Desktop gelandet ist, konnte ich es mir dann ansehen...

    Der Anfang hat mir schon fast gefallen, da zeigt ihr das nötige Kabelgewirr, welches bei einer Dosen-Verkabelung nunmal so üblich ist...
    da dachte ich schon, Mensch, das Video scheint eine Botschaft zu haben (sogar mit Hintergrund und so...)

    Dann wird ein PC-Arbeitsplatz gezeigt, an dem ein User arbeiten will, der dann den Computer einschaltet (seit wann bootet ein PC eigentlich so schnell???). Also fängt der User an zu Schreiben (soll wohl 'ne Textverarbeitung sein) . Es kommt ein elendig langes Rumgetippe auf der Tastatur, und schließlich ein Faustschlag auf selbige, da der PC nicht das zu machen scheint, was der User will.

    In der folgenden Zeit wird mit roher, mieser Gewalt auf den PC eingeschlagen (der plötzlich wohlsortiert auf dem Boden steht?). Zum Schluß wird noch kurz ein PowerBook hervorgeholt, welches die vernehmliche Poente präsentiert: "Mission erfüllt! Das IUser-Team."

    Tja, wer das Video BadDay kennt (jeder?), der sollte sich dieses Video sparen. Ich dachte immer, MacUser sind auskömmliche Menschen, die den Mac aus Überzeugung nutzen und es nicht nötig haben, andere User mit Gewalt vom vermeintlich besseren System zu überzeugen. Sonst sind wir doch nicht besser als Benutzer anderer Systeme. :D

    Also bei aller Liebe, ich dachte das Video fängt gut an, aber alles nach der gelungenen Kabel-Szene hättet ihr euch sparen können. Versucht doch bitte, ein Video durch den Inhalt interessant zu machen, indem ihr was Originelles, gut argumentiertes präsentiert. Und wenn ihr schon schreibt, daß ihr 5 Tage dazu benötigt habt, dann veröffentlicht doch wenigstens ein Resultat, welches dieser 5 Tage würdig ist.

    IDEE: Ein gutes Video wäre es, wenn man euer Video mit der Zeit von 5 Tagen als Beispiel nähme, um dann zu zeigen, daß, wenn man einen Mac bedienen kann, jenes Video auch in 30 Minuten hätte fertig sein könnten... :D

    In diesem Sinne, Vevelt.
     
  3. raynor

    raynor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.02.2002
    hallo RoCKdaFrogg,

    ich finde die aufgabenverteilung im clip etwas klischeehaft, also durchaus
    hollywood-gerecht ;)

    mein tip: ein ausführliches drehbuch und storyboard lohnt sich immer.
    macht zwar viel arbeit und (meistens) nicht soviel spass wie die dreharbeiten,
    beugt aber so manchem fehler vor (übergänge zbs.).

    warum habt ihr nicht versucht, eine nicht ganz neue idee, auf neue/originelle
    art (auch im engl. sinne zu verstehen) umzusetzen?

    wie man hört hat euch die sache spass gemacht - ich hoffe, ihr macht weiter,
    auch wenn, oder gerade weil hier etwas "gemeckert" wird ;)

    grüsse
    vom
    raynor
     
  4. TADS

    TADS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.12.2001
    Ich gebe Velvet ganz recht! MacUser sollten versuchen den anderen klar zu machen, dass Mac besser ist, aber doch nicht mit Gewalt.

    Was bringt es, wenn sich jemand nen Mac zu legt und nicht von ihm überzeugt ist? Wir sind schließlich keine christlichen Missionare! :rolleyes:
     
  5. appelknolli

    appelknolli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2001
    öhm naja, ich würde an eurer stelle den arzt wechseln, er ist sein geld nicht wert.

    nicht böse gemeint, aber ich denke, dass dieses video nicht unbedingt dem geistigen anspruch von macuser'n entspricht.

    1. wir sind kreativ
    2. wir verachten gewalt
    3. wir schmunzeln nur über pc's
    4. wir haben nur einen gehobeneren anspruch

    soviel zum thema video. aber keine der 4 punkte trifft auf dieses video zu, der anfang vielleicht der rest ist billig.


    bis dann denn appelknolli :D

    p.s. also ich gebe euch eine 2 chance, wir alle erwarten etwas besseres von mac-user.
     
  6. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.11.2001
    ... war schon mal da; mein erster Eindruck (zur Zeit der beigen). Könnte ein x86er sein! Oder Pizzaschachtel? Was ist das für ein Bild auf dem Monitor(hm; kann Windows 3.1.1,95,98,NT,2000; Linux; Red Hat, Suse). Über was ärgert sich der Typ, vielleicht über seine eigene Dummheit??? Was hat der Rechner gemacht?? Wieso Pismo, was ist besser. Und dann der Punkt, der uns Macuser ein bischen, wie Rassisten dastehen lässt. Ich habe nichts gegen diese Leute, die ein anderes System benutzen wollen. Solche Leute muß es geben. Ich arbeite lieber mit meiner Maschine, ohne Bluescreen, ohne Probleme, ohne Handbücher. Wenn ich einen Windowsuser überzeugen will, dann doch nur damit, das es auf dem Mac einfacher, schneller, unkomplizierter, besser (ich hab keine Lust mehr). Bis jetzt kenne ich keinen kreativen Menschen, der, nachdem er die Arbeitsweise eines Macs sah, an einem X86 System oder Programm nur eine einzige Silbe verlor.
    Doch ich lüge:
    "Was denn, so einfach geht das?"
    Ich weiß nicht, inwieweit "vergleichende Werbung" ein Tabu ist, aber vorstellbar wäre es.
    Ansonsten sind soo viele gute Vorschläge gekommen; man könnte einen Dokufilm machen;-)
     
  7. RoCKdaFrogg

    RoCKdaFrogg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.02.2002
    Keine Angst, wir werden es irgendwann noch mal probieren. Vielleicht dann mit der 9. Simphonie von Anton Bruckner als Hintergrundmusik bei der Zerstörung des PCs ;-)

    Nein in Ernst, wir weren es noch mal probieren ;-), ohne einen kaputten PC zum Schluss...

    RoCKdaFrogg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen