PC in G5 Gehäuse

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Drouden, 22.05.2006.

  1. Drouden

    Drouden Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2005
    Hallo,

    leider müssen wir bei uns im Büro einen PC installieren. Aus Gründen der Ästhetik will ich allerdings keinen PC bei uns stehen haben, sieht so zwischen den ganzen Macs wie eine Krankheit aus....
    Nun hätten wir noch ein G5 Gehäuse rumliegen, kann man das eventuell benutzen, um dort die PC - Hardware einzubauen?
    Dank euch
    Tobi
     
  2. Beatlejuice

    Beatlejuice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    09.07.2005
    theoretisch schon... müsstest vielleicht ein wenig basteln. habe allerdings auch mal irgendwo gelesen, dass pc komponenten in einem g5 gehäuse thermische probleme bekommen.
     
  3. MacZappi

    MacZappi Gast

    Such mal hier im Forum, da gabs mal einen Beitrag über ein PC Gehäuse das einem G5 ähnlich sieht. (Geschmackssache)
    Der Umbau eines Original Gehäuses vom G5 auf PC dürfte kaum im vertretbaren Rahmen bleiben. Das "lohnt" sich vielleicht als Hobby Projekt. Aber für die Firma wird es wohl zu aufwändig.
    Ich hab das selber schon probiert. Die Gesamtkonstruktion ist so komplex auf den G5 zugeschnitten, daß ich mir den Aufwand dann doch gespart, und einen G4 gekauft habe.
    Gute Wahl.

    MacZappi :cool:
     
  4. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Jenachdem wie gut du mit einem Dremel umgehen kannst ist es gar nicht so schwer.
    Du musst hinten passend ausschneiden, damit das Slotblech passt und innen eine Befestigung fürs Mainboard bauen.
    Sollte eigentlich möglich sein, wenn du halbwegs geschickt bist.
     
  5. Jim Panse

    Jim Panse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Lass ihn - den PC - doch stehen. Das nennt man dann die Evidenz des Grauens. Als abschreckendes Beispiel, dass niemand sich verführen lässt von der dunklen (grauen) Welt. :)

    Ansonsten alles entsprechend ausschneiden und in der Höhe anpassen, dass es auch vorne passt. Ich würde alles an der Rückseite irhgendwie befestigen, so dass du an den Seiten nirgends Schrauben oder ähnliches hast.
     
  6. Duselette

    Duselette MacUser Mitglied

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.05.2005
    es gibt auch relativ schöne PC-Gehäuse. Aber leider meistens nicht bei den Komplett-PCs

    Für einen PC in ein G5-Gehäuse muss man schon extrem basteln und hat einige Probleme bei den Komponenten. Es gab dazu einige Umbauten, aber ganz ehrlich: warum ?
     
  7. koxbox

    koxbox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.12.2003
  8. Emagdnim

    Emagdnim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    230
    MacUser seit:
    01.10.2005
    vielleicht sollte man sich nach einem pc umsehen, der vom volumen her in einm G5 gehäuse platz findet, dann könnte man sich das gebastel sparen. :D
     
  9. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.526
    Zustimmungen:
    690
    MacUser seit:
    05.01.2005
  10. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.154
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    859
    MacUser seit:
    18.03.2004
    ...und praktischerweise dürften dann auch gleich mehrere davon reinpassen... :p
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen