PC HDTV-KARTE am MacPro

Diskutiere mit über: PC HDTV-KARTE am MacPro im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. G4Wallstreet

    G4Wallstreet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.595
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    08.01.2004
  2. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    178
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Falsches Forum

    -> verschoben
     
  3. realityking

    realityking MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    11.06.2006
    Nein, der Mac Pro hat keinen PCI Steckplatz hat.
     
  4. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    Registriert seit:
    16.06.2003
    Das ist eine PCI Karte. Wenn Du die als PCI-Express findest, kannst Du die auch einbauen.
     
  5. jeremay

    jeremay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2005
    Das ist eine PCI-Karte. Der MacPro hat keine PCI-Slots. Wird also nicht gehen.
     
  6. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    Die Frage ist außerdem noch, woher Treiber nehmen, wenn sie nicht nur unter Windows laufen soll..
     
  7. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    09.02.2003
    Warum? Windows wird auf dem Mac Pro laufen ;)
     
  8. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    OK, ich sollte den Ursprungsbeitrag noch ein bißchen genauer lesen ;)
     
  9. G4Wallstreet

    G4Wallstreet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.595
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    08.01.2004
    Also,

    bevor ich kaufe, würde ich schon nachsehen müssen, ob der Anschluss passt - klar -

    PCI-Express oder PCI habe ich nicht drauf geachtet -

    ich meinte, ob prinzipiell das Teil dann wenigstens unter Windows, dass auf dem MP läuft, funktioniert, mehr wollte ich nicht wissen, d.h., ob PCI usw. habe ich nicht beachtet - danke für den Hinweis dazu.
    GGf. liesse sich dann wohl auch eine Karte finden, die HDCP unterstützt - eben dann alles nur für die WINdows-Nutzung - an die ich mich allerdings nur sehr ungern erinnere.
    ------------

    An sich wollte ich wissen, ob das schon jemand realisiert hat- oder werden die MPs nur im Sudio etc.

    bei der harten Arbeit genutzt ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2007
  10. realityking

    realityking MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    11.06.2006
    Wenn du eine mit PCI-Express findest wird diese unter Windows funktionieren, gleiches gilt für eine entsprechende Graka.

    Wobei du für die HD-Sat Kanäle (noch) keinen Ausgang mit HDCP benötigst.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - HDTV KARTE MacPro Forum Datum
Kein High Speed mit Inateck USB 3.0 PCI Karte Mac Pro, Power Mac, Cube 07.08.2016
Problem mit USB3 Karte in Mac Pro 5.1 Mac Pro, Power Mac, Cube 29.06.2016
wieso bootet Mac Pro mit Apple-RAID-Karte nicht von externer HD? Mac Pro, Power Mac, Cube 24.01.2016
PowerMac G4 - 867 welche AGP für HDTV Mac Pro, Power Mac, Cube 16.10.2008
Mac Pro wirklich HDTV-fähig ? Kaufberatung Mac Pro, Power Mac, Cube 26.10.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche