PC fernsteuern?

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Opa_Bommel, 14.08.2005.

  1. Opa_Bommel

    Opa_Bommel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Frage: Gibt es irgend ein Programm mit dem man ein Win2k Rechner mit einem Mac über ein Netzwerk "fernsteuern" kann? Wenn beide Rechner unter Win laufen gtibs da ja diverse Programme aber wie siehts mit Apfel-Lösungen aus? Beziehungsweise geht das überhaupt?
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Installier auf dem Windows-Rechner einen beliebigen VNC-Server, z.B. TightVNC. Auf dem Mac nutzt du die Freeware VNCViewer (verisontracker). Damit klappts bei mir auch wunderbar!
     
  3. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Den Remote Desktop Client gibt es auch für den Mac.

    Matt
     
  4. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Braucht man dafür nicht Windows XP auf der Gegenseite? Habe das in Windows 2000 nie gefunden! kopfkratz
    Sonst wäre das natürlich die bessere Lösung!
     
  5. marshallgrobi

    marshallgrobi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    16.07.2003
    Hi,
    es gäbe da noch TimbuktuPro, ist aber vielleicht etwas oversized...
    Grüße,
    mg
     
  6. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    Windows XP = Windows 2000 nur mit kitchiger Oberfläche und ein paar Assistenten
     
  7. Opa_Bommel

    Opa_Bommel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Ok das klingt ja alles recht vielversprechend. Ich hab mir eben auf meinen Win Rechner den TightVNC installiert und soweit eingerichtet; auf dem Mac den RDV. Wirkt alles recht simpel und einfach nur ich bekomms mal wieder nicht gebacken :rolleyes:
    Kann mir einer bitte ein bisschen helfen was die Einrichtung angeht?
    (Firewall & Virenscanner deaktiviert)
     
  8. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    MacUser seit:
    30.01.2005
    Naja, ganz so einfach ist die Rechnung nun auch wieder nicht. Immerhin unterstützt XP ClearType (Wenn das auch Geschmackssache sein mag … ;)), und diese Funktionalität ist im Kern untergebracht.

    Und zum Remote Desktop unter XP und 2000: XP bringt ihn in allen Versionen mit, 2000 nur in den Server-Ausgaben. Soll heißen, daß du, um einen Windows-2000-Rechner fernzusteuern, auf VNC zurückgreifen mußt.
     
  9. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.03.2003
    Wohl kaum!

    Wenns nur das Design wäre, könnte man ja einfach ein Designpack für 2000 kaufen, um es so zum XP zu machen.
    Da gibts schon einige Neuerungen bei XP.
    Und: 2000 hat keinen Remote-"Server" dabei.

    Homer
     
  10. Opa_Bommel

    Opa_Bommel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Ich hab jetzt auf dem Win2k rechner den Remote Desktop installiert, der ja laut Mircosoft mit 95, 98 und 2000 funzen soll, nur wo aktivier ich das Ding? Alle Anleitungen die ich bisher gefunden habe sind für WinXP und da brauch ich das Tool ja nicht, weil es im Sys eingebunden ist; dass nenn ich Service... was mir allerdings ein paar Sorgenfalten auf die Stirn getrieben hat war dieser kleine Absatz unten auf der Downloadpage von MS:

    Anzeigen, was andere Benutzer gedownloadet haben
    Benutzer, die diesen Download gewählt haben Windows XP Remote Desktop Connection software [XPSP2 5.1.2600.2180] - Deutsch haben auch Folgendes gedownloadet:

    1. Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software KB890830
    2. Sicherheitsupdate für Microsoft Windows XP KB896358
    3. Sicherheitsupdate für Windows XP KB890046
    4. Sicherheitsupdate für Windows XP KB896422
    5. Sicherheitsupdate für Windows XP KB901214

    Sollte mir 1. zu denken geben? :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen