pc 133 runtertakten?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von das tob, 29.09.2005.

  1. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    hallo,
    war vorgestern in 2 verschiedenen Läden.
    Der eine erzählte mir, es wäre kein Problem einen 133er auf 100 runterzutakten.
    Also nahm ich ihn mit Rückgabeoption, für 80 Taler.
    Dann ging ich ihn einen anderen, der mir aber genau das Gegenteil erzählte.
    Er meinte:
    Passen wird er schon, bloss wird er seine Leistung nicht voll ausfahren, da alte Imacs eben Pc 100er brauchen.

    Na ja, bevor ich ihn einbaute brachte ich lieber schnell wieder zurück, war ja auch so ausgemacht.

    Wie siehts damit aus?

    Infineon 512MB reg. SDRAM, PC100, CL2

    gibts bei ebay um die Hälfte.

    Anfragen bringen nix, da jeder erzählt- ja die passen schon.......

    Hab nen Imac G3 DV/400
     
  2. Mani13

    Mani13 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2004
    Du kannst 133er in einen IMac einbauen. Es stimmt, sie werden dann nur mit 100 angesprochen. Habe dies in meinem IMac auch gehabt.
    Gruß
    Mani
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.461
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    eine gute Bezugsquelle fuer Memory das garantiert am Mac laeuft ist defekter Link entfernt. Die haben einen eigenen Tester und geben 10 Jahre Jahre Garantie auf RAM zu vernuenftigen Preisen.

    Die Erste Aussage ist uebrigens richtig - 133er ist abwaertskompatibel zu 100er
     
  4. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    19.06.2004
    Das kann ich nur vollstens bestätigen, denn das Schlagwort heisst hier "ABWÄRTSkompatibel" !!!

    UPS, mein Auto kann 200 km/h fahren, ob ich damit auch 166, 133 oder auch nur 100 Stundenkilometer fahren kann, fragt doch keiner, denn das ist ja selbstverständlich, oder ???

    Warum tun es immer all die Idioten aus den PC-Grabbelläden ?

    Ich suche mal, da gab es bei der c't einen schönen Artikel drüber, der mich dazu motivierte, in mein G4 iBook einen 20 MHz CL 3 Speicher einzubauen, denn der ist dann bei 133 MHz locker in der Lage, CL2,5 zu machen, also den gewünschten Speicherinhalt nach 2,5 Taktzyklen zur Verfügung zu stellen...........

    ..meint der Smurf :)
     
  5. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    hm, bei dem hier, kann ja eigentlich nix schief gehen.

    Die Dinger gibts aber auch um die Hälfte, z.b.Samsung, aber unter der Kategorie PC Speicher.

    @smurf, lundehundt

    Der PC Dealer meinte, mein alter Imac BRAUCHT PC 100er, da dieser zwar 133 erkennt, aber... habs eh schon erwähnt :)

    Na ja, meine Frage ist offensichtlich:
    Warum das doppelte bezahlen, wenn ich für 40-50 € auch einen PC Speicher einbauen kann?

    Allerdings weiss ich vom hörensagen, dass Imacs da sehr empfindlich sind.
    Welche Marken mag er den besonders gern :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  6. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2004
    was soweit ich weiß nicht geht, ist nen 133er auf 66 runterzutakten. aber 100 ist kein problem.
     
  7. archie79muc@mac

    archie79muc@mac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    26.03.2005
    Hmmm, bei mir wars umgekehrt, ich hatte einen Applespeicher von Gravis drin, für teuer Geld, der dann kurz drauf dauernd kernelPaniks im Mini ausgelöst hat, und nur um weiterarbeiten zu können, hab ich einen 512 MB aus meiner Dose reingesteckt, und ging...

    - wobei der RAM Riegel aus dem Mini nun in der Dose werkelt -
    :eek:
     
  8. Hendril

    Hendril MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    13.03.2005
    in meinem Mini war MDT-Ram verbaut

    Das ist so ziemlich der günstigste Ram den man kaufen kann

    1Gb Ram 80€ mit 200Mhz *hust* /*murmel* mehr als 100% auf die VK Preis
     
  9. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.01.2004
    PC133 ist genauso wie PC100 abwertskompatibel.
    Du kannst einen PC133er Riegel auch in einem PC100 oder PC66 System verwenden.

    Kleiner netter nebeneffekt: Ein PC133 Riegel kann in der Regel in einem PC100er System mit schärferen Timings (CL2-2-2-2 statt CL3-3-3-3) betrieben werden, was bissel mehr Speed gibt...
     
  10. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    So, hab mich nun für den DSP-Speicher entschieden.
    75 € sind schon ok.

    Jetzt hab ich mal nen kleinen Test gemacht, und den Rechner nur auf 64 MB unter Puma laufen lassen.
    Und siehe da: lief trotzdem, wenn auch langsamer.
    Ich dachte der würde nicht mal hochfahren
    Hab sogar ne halbe Stunde rumgesurft, und war dabei noch schneller als mit OS 9

    Was ich allerdings witzig fand: der Original 64er ist nur einfach bestückt kopfkratz


    Ich hoffe nur, dass dann mit den 640 MB unter Panther die Auflösung stimmt, denn das ist ja nun wirklich mein grösstes Problem.
    Im Netz werden alle Seiten verfälscht, was ja nun nicht sehr vorteilhaft ist wenn man seine Pages überprüfen will.

    Hab jetzt 5 Tage gegoogelt, hab aber immer noch keinen Leidensgenossen getroffen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen