pb12" vs. pb 15" vs. ibook 14"

Diskutiere mit über: pb12" vs. pb 15" vs. ibook 14" im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

was soll sich der gute mobis zulegen ?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 11.02.2004
  1. powerbook 12"

    12 Stimme(n)
    48,0%
  2. powerbook 15"

    12 Stimme(n)
    48,0%
  3. ibook 14"

    1 Stimme(n)
    4,0%
  1. mobis.fr

    mobis.fr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    28.01.2004
    grüß gott.

    nun denn da ich mir für das studium (vorher zivi) ein mobiles greät zulegen will, frage ich mich nun: wass soll ich mir holen ?
    pb 12" pb 15 oder ibook 14"

    die powerbooks ham ja mehr power, is klar, aber man hört ja immer so geschichten wegen der "lautstärke" und der hitzeentwicklung.
    aber dafür hamse halt ne bessere graikkarte drin( weil ich auch das ein oder andere drauf spielen wollt)

    was würdet ihr mit empfehlen? und stimmt das gerücht, dass da im sommer/herbst ein powerbook mit g5 rauskommt ?

    ach is da eigentlcih die gleiche software dabei ? wie itunes toaster und sowas ?
     
  2. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    29.12.2002
    Moin Moin,
    die Suchfunktion hätte hier zahlreiche Ergenisse gebracht ;)

    Also zunächst sind die PBs einfach etwas leistungsstärker und haben ein paar exklusive Funktionen, wie z.B. das Anstöpseln eines zweiten Bildschirms ohne vorher hacken zu müssen oder einen Audio-Eingang oder FW800.

    Das 12" PB ist gegenüber dem iBook nur gering im Vorteil, es hat dieselbe Auflösung, unterstützt aber einen echten 2. Bildschirm (beim iBook wird nur dasselbe auf dem 2. wiedergegeben), hat bessere Grafik, schnelleren BUS und ein paar weitere bessere Leistungsdaten. Es hat aber nur einen Mini-DVI-Ausgang für weitere Bildschirme, man kann also nur über Adapter ein Apple-Cinema-Display anschließen.

    Das iBook ist robust, schnell, es reicht für aktuelle Spiele, hat aber manche Grenzen in der Erweiterbarkeit, bspw. beim RAM oder dem Laufwerk (kein Superdrive) und keinen Dualmonitor Betrieb.

    Das 15" bietet in jeder Hinsicht mehr: Es hat fast alles, was man von einem Desktop G4 kennt und alles, was bei den anderen nur teilweise oder gar nicht funktioniert. Die Batterielaufzeit ist etwas geringer, da komischerweise der Akku kleiner ist.

    Am leisesten ist sicherlich das iBook, aber auch die PBs sind sicher nicht wesentlich lauter. Die Verformungen die hier und da erzählt werden sind die große Ausnahme, man muß sich keine großen Sorgen machen.

    Edit: Was meinst du mit iTunes Toaster?
    Das iLife Paket ist bei allen Macs dabei, nur bei den iBooks und iMacs noch zusätzlich AppleWorks und ein paar Spiele.
     
  3. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Wenn du genug Geld hast hol dir das 15" PB. Insbesondere, wenn du spielen willst, dann profitierst du von der besseren Leistung.

    Ein 12" iBook reicht auch und man kann damit wunderbar arbeiten. Aber mit aktuellen Spielen ist es wirklich schwierig. Z.B. Halo.

    Ich selbst habe ein 12" iBook G3 und bin damit hochzufrieden. An Spielen sind für mich sowieso nur Warcraft 3 und Quake 3 interessant, nebst vielem Kleinzeug. Dafür reicht es.
     
  4. mobis.fr

    mobis.fr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    28.01.2004
    toaster is doch n brennprogramm ? wollt damit nur fragen ob zusätzliche software dabei is.
     
  5. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Kucktsu: auf Seite von Apple. Beim iBook und PB ist unterschiedliche Software dabei.
     
  6. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    29.12.2002
    iTunes und Toast sind zwei verschiedene Programme. MacOS kann von Haus aus CDs und DVDs brennen, iTunes kann von Haus aus Musik CDs und DVDs inportieren und brennen, iPhoto kann Bilder CDs und DVDs brennen, iMovie kann eigene Filme auf CDs brennen und iDVD kann eigene iMovie Filme auf DVD mit Kapitel und Themen usw. brennen.

    Toast dagegen ist ein seperat erhältliches Brennprogramm.
     
  7. mobis.fr

    mobis.fr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    28.01.2004
    ups den software button hab ich übersehn :)



    Mail, iChat, Safari, Sherlock, Adressbuch, QuickTime, iLife (umfasst iTunes, iPhoto, iMovie und iDVD[4]), iSync, iCal, DVD Player, Classic-Umgebung, Acrobat Reader, Art Directors Toolkit, FileMaker Pro 6 Trial, GraphicConverter, OmniGraffle, OmniOutliner, Developer Tools und Apple Hardware Test
     
  8. tomric

    tomric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    Registriert seit:
    13.09.2003
    Wenn Du drauf zocken willst (insbesondere 3D Shooter etc.) dann hol dir das PB 15". Alles drunter ist nutzlos. Mir reicht zwar mein PB bisher auch zum Zocken, aber z.B nicht für UT 2003, da ist die GF 5600 FX am Limit. Die größeren PB's haben da mit der Radeon 9600 schon deutlich mehr Dampf (warum Apple sonst einheitlich ATI verbaut und dann ausgerechnet beim 12" wieder ne Ausnahme macht kapiert eh keiner). Sonst ist das 12" die günstigere und gute Wahl. Die Displayqualität beim PB 12" ist genial und vor allem gab's da deutlich weniger Beschwerden mit Produktionsfehlern als beim 15". Beim iBook reden wir nicht über Displayqualität und Verarbeitung, beides ist eher lächerlich (da waren die alten ersten weißen iBooks richtig gut)

    gruss vom Tom
     
  9. MacHei

    MacHei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    12.12.2003
     

    gibt es denn zwei ausfuehrungen der aktuellen 14" g4 ibook's ?
    (weiss und .... ?)

    gruss heiko
     
  10. KamikazeKaktus

    KamikazeKaktus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2003
    also weiss sind se beide
    das eine hat 933 MHz und 40 GB pladde und das andere 1Ghz und 60 GB pladde

    (sollte das falsch sein korrigiert mich)

    @ mobis

    wenn du student bist oder wirst dann mustt du scheinbar reiche eltern haben anders kann ich mir zumindest das mit dem 15er PB net erklaeren da das leider schweineteuer is

    ich bin auhc studi und erwaege grade n iBook zu kaufen und tendiere da zum 12" da :

    -klein und leicht und damit taeglich mit an die uni zu nehmen und aufm campus mitsichrumzutragen
    -laaaaaaaaaange akku laufzeit
    [siehe auch book test in maclife 1.04 :
    pb 15" 3.40 h
    iB 12" 5.20 h
    iB 14" 1Ghz 5.00 h
    pb 12" 4.10]
    -nich ganz soooo schweineteuer

    wenn du nu allerdings das book als desktop ersatz verwenden willst wuerd ich an deiner stelle das 15" pb kaufen ansonsten n iBook
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - pb12 ibook Forum Datum
Neu Einsteiger aus dem Windows Lager sucht iBook Empfehlung Mac Einsteiger und Umsteiger 04.10.2014
iBook G4 ein paar Probleme Mac Einsteiger und Umsteiger 12.12.2012
IBook kaufen Mac Einsteiger und Umsteiger 16.01.2012
welchen mac? PB12"??? Mac Einsteiger und Umsteiger 28.10.2005
iMac 20" oder PB12" + ACD ??? Mac Einsteiger und Umsteiger 08.02.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche