PB: Seriennummer von Gehäuse und Motherboard identisch?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von RealSnowman, 20.05.2003.

  1. RealSnowman

    RealSnowman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2003
    Hallo Zusammen!

    Auf dem Gehäuse befindet sich im Batteriefach eine Seriennummer(QT...), und im Inneren befindet sich ein Sticker mit Barcode auf den RAM-Steckplätzen, ebenfalls mit einer Seriennummer(QT.....)

    Meine Frage jetzt: Sollten diese beiden Nummern indentisch sein?

    Vielen Dank schon mal,
    Timo
     
  2. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.843
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ....

    Hallo RealSnowman,

    ich denke mal das sollten sie. Du kannst Dir die Seriennummer auch mit dem Apple Systemprofiler auslesen lassen. Die wird die maßgebliche sein, denn das Gehäuse kann ja getauscht worden sein oder die Aufkleber verwechselt...

    Gruß Andi
     
  3. RealSnowman

    RealSnowman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2003
    Bitte noch mehr Statements

    ...der Grund für die Nachfrage ist nämlich, das mein PB bei einem Händler in Bangkok in Reparatur war(http://www.maccenter.co.th), der nach einiger Verwirrtheit sagte, es bräuchte nur eine neue Batterie und dann funzt alles wieder.

    Siehe auch:
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=&threadid=7666
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=&threadid=6258

    Bei Apple selber kann man ja nicht anrufen...49Euro pro Anruf, was läuft denn hier?
    Oder gibt es noch eine andere Nummer?
    http://www.apple.com/de/support/products/suptline/features.html

    Vielen Dank für viel response sagt jetzt schon...
    Timo

    P.S.: Der System Profiler zeigt die Seriennummer aus dem Batteriefach an, und intern klebt auf den RAM-Steckplätzen ne andere Nummer
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2003
  4. RealSnowman

    RealSnowman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2003
    BITTE BITTE BITTE....

    Hallo Zusammen!

    Bitte sag mir jemand, das die Seriennummer im Batteriefach und die auf den Steckplätzen für den RAM nicht die selben sein müssen.

    Habe woanders gelesen, das es Macs gleichen Namens und Spezifikation mit verschiedenen Innereien gibt, wie sieht es bei den PBs aus?

    Hier der Fall des Temperatursensors, den es nicht bei allem Modellen gibt:

    Folgender Text aus Produktbeschreibung von Temperature Monitor 1.2
    ---------------------------------------------------------------------------
    Unterstützte Hardware

    Die folgenden Macintosh-Modelle werden von Temperaturmonitor definitiv unterstützt, da diese Systeme mit vollwertigen Temperatursensoren ausgestattet sind:

    - Power Macintosh G4 (Mirrored Drive Doors)
    - Power Macintosh G4 (FW 800)
    - XServe
    - XServe (Slot loading)

    Für alle anderen Modelle gibt es keine einfache Antwort: Unsere Analyse von über hundert Macintosh-Systemen zeigt, dass eine Eins-zu-Eins-Beziehung zwischen Modellname und Unterstützungsstatus nicht möglich ist. Apple scheint Macintosh-Systeme unter gleichem Etikett, aber mit verschiedenem Inhalt ausgeliefert zu haben. Beispielsweise gibt es in der Produktreihe, die unter dem Namen "Power Macintosh G4 Cube" bekannt ist, einige Modelle, die Temperaturwerte liefern können, andere dagegen nicht. Die Computer mit dem Namen "iBook (Late 2001)" können mit einem PowerPC 750 cxe v 2.4 oder einem PowerPC 644 v3.1 ausgestattet sein, und so weiter...

    Leider bedeutet das, dass es nicht möglich ist, vorherzusagen, ob Temperaturmonitor auf Ihrer Hardware korrekt arbeiten wird. Die einzige Möglichkeit besteht darin, die Software Ihren Computer analysieren zu lassen.

    Es ist sehr wahrscheinlich, dass Ihre Hardware in der Lage ist, Temperaturwerte zu liefern, wenn Ihr Computer einen der folgenden Prozessoren einsetzt:

    - PowerPC 745 (G3)
    - PowerPC 750 (G3)
    - PowerPC 750cxe (G3)
    - PowerPC 755 (G3)
    - PowerPC 7400 (G4)

    Ihr Macintosh-System ist wahrscheinlich nicht in der Lage, Temperaturwerte zu liefern, wenn es einen der folgenden Prozessoren benutzt:

    - PowerPC 750fx (G3)
    - PowerPC 7410 (G4)
    - PowerPC 7450 (G4)
    - PowerPC 7455 (G4)
    ----------------------------------------------------------------------------

    Bitte bitte kläre mich einer zum Rätsel der Seriennummern auf...

    vielen vielen Dank so weit,
    Timo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen