PB RAM Upgrade und Akku

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von nimrod, 09.12.2003.

  1. nimrod

    nimrod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.12.2003
    Freue mich schon sehr auf mein powerbook 15,2", möchte aber noch zwei dinge klären:
    1) Mein PB kommt mit 512MB RAM (2x256 laut Bestellblatt), wenn ich nun auf 1024MB upgraden möchte, benötige ich dann doch zwei 512MB Riegel.
    Das hieße dann , upgraden kann ich nur wenn ich 1GB RAM neu kaufe und meine alten 2x256MB irgendwie loswerde?

    2) Weiß jemand wieso Apple die Akkukapazität im Vergleich zum TiBook gesenkt hat? (von 61 auf 48 Wattstunden)
    Das wäre immerhin einiges an Laufzeit, zumal (wen wunderts) die neuen Powerbooks ohnehin nicht so lange laufen wie die alten...
    Können evtl solche "alten" Akkus bei den neuen PBs verwendet werden?

    Grüße nts
     
  2. rena5

    rena5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2003
    rüste auch gerade auf ein 1gb auf.
    zweimal 512 ist dabei deutlich günstiger als einmal 1gb.
    wegen dem akku weiß ich leider nicht bescheid.
    bin von der laufzeit (so gute 3 stunden im normalbetrieb) auch ein bisschen enttäuscht.
     
  3. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    26.10.2003
     
    ja! bist du dir sicher, dass es mit zwei miniriegeln kommt? meins hatte einen 512-er und den hab ich kürzlich mal "verdoppelt".

     
    nun, gewöhnlich hängt es mit temperatur etc. zusammen, man senkt ja nicht ohne grund die laufzeit. absolutes maximum bei meinem 17" pb sind gute drei stunden (aber nur mit abgedunkeltem display, im normalen arbeitsbetrieb, aber sonst optimierten stromspareinstellungen knapp 2 stunden).
     
  4. ricky2000

    ricky2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    20.10.2003
     

    Hallo!

    Wenn ich mich jetzt nicht täusche, ist in den neuen Powerbooks ein neuerer Prozessor drin, der eine geringere Leistungsaufnahme hat. Vermutlich konnte man durch den kleineren Akku Gewicht sparen, bei gleicher Laufzeit. Mir persönlich wären 100gr mehr und dafür eine längere Laufzeit lieber gewesen.
    Vielleicht gab es auch andere Gründe.
     
  5. nimrod

    nimrod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.12.2003
    Re: Re: PB Ram upgrade und Akku

     


    Genau meine Meinung. 1 Stunde mehr Laufzeit -> top.
    Aber vielleicht liegts wirklich an der Wärmeentwicklung (wieso?).
    Man müsste auch vergleich können ob der neue Akku denn nun kleiner ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen