PB macht hässliche Geräusche!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von whitegerber, 23.11.2005.

  1. whitegerber

    whitegerber Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2004
    Habe ein Powerbook G4, 15 Zoll, 1,5 GHz mit System 10.4.3. Seit einer ganzen Weile vermeine ich festzustellen, dass der Geräuschpegel zunimmt. Als wenn dauerhaft gelüftet wird. Kann aber auch die Festplatte sein. Jedenfalls kam mir das vor einem Jahr noch leiser vor ...
    Seit ca. 2 Monaten gibt es ein weiteres Problem: wenn ich das Book bewege (also leicht ankippe oder damit herumlaufe) brummt es sehr stark!! Am Anfang dachte ich da hat sich eine Hummel eingenistet aber das kann ja wohl nicht sein. Jedenfalls ist das ziemlich genau in der Mitte unter dem Monitor. Da wo die F7 Taste ist ;)
    Was mich jetzt aber gerade richtig erschreckt hat: das Book war bei einem Spiel ziemlich an der Last und hat die Lüfter angeschmissen. Und der Links oben (bei der esc Taste) klang einfach nur richtig kaputt. Also verdammt laut und unangenehm.
    Habe also mal den Apple Hardwaretest von der Panther DVD laufen lassen und da war das gleiche.

    Was kann ich tun? Vielleicht ist da nur ein bisschen Staub drin - aber den Staubsauger habe ich schon mal drübergehalten. Was kann das Hummelbrummen in der Mitte sein? Und wie verhalte ich mich bei dem linken (offensichtlich ziemlich kaputten) Lüfter??
    Garantie ist abgelaufen. Aber selber dran rumschrauben ... ich weiss nicht so recht.
     
  2. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    21.02.2004
    Hmmmm ein Händler nimmt allerdings gut Geld dafür.

    Wär ne Idee das sich ein erfahrener User hier aus dem Forum mal der Sache annimm und ihr mal zusammen reinguckt, falls da grad einer in der Nähe is.

    Beim selber schrauben bitte zuvor Akku raus ;)
    Rettet Leben =)
     
  3. whitegerber

    whitegerber Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2004
    kann man mit sowas eigentlich zu einem normalen Händler gehen oder schicken die den Computer auch bloss ein? Habe das Teil im Apple Store gekauft. Und einschicken ist gerade nicht weil ich es für Diplomarbeit brauche. Huiuiuiii :)
     
  4. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    21.02.2004
    Also ich hab nen Apple Händler gegenüber und die reparieren auch selbst...

    Normalwerweise tut das ein Händler mit Werkstatt - lass dir nur nen Kostenvoranschlag machen. Besser ist das.
     
  5. Pinu_u

    Pinu_u MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.10.2005
    hmmm, das brummen hört sich nach einem deffektem lüfterlager, oder? wenn das nur unter last auftritt wenn der lüfter anspringt hängt das schon mal mit dem laufenden lüfter zusammen! also entweder das lager, oder der lüfter hat sich aus der ankerung durch die vibrationen gelöst, und das brummen ist die resonance die du hörst!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2005
  6. whitegerber

    whitegerber Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2004
    na ich habe jetzt mal einen Händler hier angemailt. Der linke Lüfter wird wohl hinüber sein. Aber was das brummen in der Mitte wohl ist? Es gibt doch nur 2 Lüfter im Powerbook, oder?!
     
  7. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    27.10.2005
    In der Mitte kann eigentlich nur die HD solche Geräusche machen. Brummt es nur beim kippen selbst oder auch wenn das Book ruhig dasteht?
    Dass es ein bisschen brummt wenn man eine rotierend HD kippt ist normal, da dann recht grosse Käfte auf die Lager wirken.
     
  8. whitegerber

    whitegerber Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2004
    Klingt nicht nach der HD ... eher als wenn ein Lüfter da schleift. Aber in der Mitte?? Jedenfalls brummt es nur beim kippen. Wenn ich es dann wieder ruhig halte (also auch schräg) brummt es nicht mehr. Und es ist schon recht laut.
    Wie gesagt - ich dachte erst da hat sich ein Insekt ins Book verirrt ;)
     
  9. hankriemen

    hankriemen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.10.2004
    Moin, mein PB 12" brummt auch seit drei Stunden. Im Bereich der linken Handauflage. Es ist ein ständiges Brummen, welches lauter wird wenn ich das Buch hin und herbewege! Sitzt dort auch ein Lüfter?
    Kann man das Buch nicht mal aufschrauben und nachsehen? Bei mir ist die Garantie natürlichh auch seit 3 Monaten abgelaufen.
    Bin etwas geschockt. Dachte mein Wunderbuch ist immun gegen soetwas!
     
  10. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Tippe stark auf die HD - die Lüfter sind hinten und sollten ausserdem nicht dauernd an sein…
    Die Platten in den PBs sind auch keine anderen als in irgend einem PC-Laptop, also wieso sollte sie immun gegen solche Defekte sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen