PB G4 - Spaltenmasse per Werkzeug beheben?

Diskutiere mit über: PB G4 - Spaltenmasse per Werkzeug beheben? im MacBook Forum

  1. chillin´

    chillin´ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2003
    Erstmal ein freudiges "Hallo" in die Community!


    Und gleich zur Frage:

    Nahezu jedem Besitzer eines PB G4 dürften die Spaltenmasse ein mehr oder minder fieser Dorn im Auge sein.

    Abhilfe sollen spezielle Werkzeuge á la "RadTech AlGlide für Aluminium PowerBook"
    (http://www.arktis-store.de/detail_hardware.php4?artikel=4475&partnerid=&ck_user=&ck_pw=)
    schaffen.

    Hat bereits jemand Erfahrung mit diesem kleinen Hilfsmittel gemacht?
    Lassen sich die Spaltenmasse des Deckels damit wirklich regulieren?


    Besten Dank schon mal für Eure Erfahrungsberichte!

    Gruß,
    der chillin´
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Habe auch ein PB allerdings alles i.O.
    Du kannst das Display oder den Deckel auch ohne Werkzeug ein wenig zurechtbiegen, aber nur bei geringen Unterschieden. Nur im warmen Zustand und nur ganz behutsam und nur über die Ecken.
    Lass es wenn du dich nicht traust oder technisch nicht so versiert bist.

    Das Werkzeug bekommst du im Baumarkt billiger. Ist alles Standard Werkzeug.
    Mein Tip: Kaufe das "RadTech AlGlide für Aluminium PowerBook" nicht!

    Hier ist der Link zur Herstellerfirma RadTech
    http://www.radtech.us/Products/Glides.aspx
     
  3. petschni

    petschni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2004
    um was für eine "spaltenmasse" geht es hier denn?
     
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Atomare Spaltmasse!
    Hat sich nur verschrieben spalten statt Spalt.
    Kann ja mal vorkommen :D
     
  5. petschni

    petschni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2004
    ah jetzt verstehe ich
     
  6. chillin´

    chillin´ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2003
    Danke für den Tip!
    Jedoch geht es mir nicht darum, einen verzogenen Deckel wieder gerade zu biegen.

    Sondern vielmehr darum, ob das Justieren der Schrauben, den geraden Deckel "herabsenkt" und den bestehenden Spalt (etwa 2mm) damit reduziert oder gar gänzlich behebt.

    Welches Werkzeug letztens dafür verwendet wird, spielt keine Rolle.
    "RadTech" war nur als Beispiel aufgeführt, damit sich jeder was drunter vorstellen kann.

    Gruß vom chillin´
     
  7. fischlunge

    fischlunge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2003
    [klugscheiß]Es müsste doch Spaltmaße heißen, oder? Ich meine, gerade bei diesem Wort ist die Wahl von „ß“ oder „ss“ sehr entscheidend …[/klugscheiß]

    :rolleyes:

    Okay, gilt natürlich nur für Deutschland …
     
  8. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
    Das Herabsenken ist dann aber auf deine Gefahr. Die Spaltmaße haben ja einen Grund: das Display kommt sonst zu leicht auf die Tastatur auf und wird beschädigt. Wenn ein Deckel verzogen ist und seitlich mehr Abstand hat, ist so ein Tool sicher auch nicht der richtige Weg.
     
  9. MichaX

    MichaX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Leider mußte ich schon sehr oft solche grausamen Dinge lesen, in denen z.B. Masse mit Maße verwechselt wurde. Dem interessierten Leser mag folgender Sachverhalt evtl. auch ins Auge springen, daß es einen Unterschied zwischen der "Linkstraße" und der "Linkstrasse" gibt, wobei letztere eine Trasse ist. Wird nämlich leider sehr häufig verwechselt.

    So gibt es auch Unterschiede zwischen "so wie" und "sowie"; "nach dem" und "nachdem" wie auch "so weit" und "soweit". Wer an dieser Stelle meint, daß das keine signifikanten Unterschiede sein, möge sich entsprechende Sätze bilden und feststellen, zu welch falschen Aussagen man doch kommen kann, so man die deutsche Sprache nicht vollends verinnerlicht hat.

    Selbst mit dem "aufgrund" kommt es zum "Auf den Grund laufen", indem man "auf Grund" schreibt.

    Das mit der Masse und den Maßen ist wirklich erschreckend...
     
  10. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.03.2003
    Oberlehrer oder Ober - Leerer

    Hallo Herr Oberlehrer,
    diese Diskuzzsiohhn darüber, dass Falsch geschriebenes oder rechtschreiblich Falsches den Aussagegehalt eines Satzes verdreht, hatten wir im Forum schon.

    Es ist unrealistisch, in einer User Gemeinschaft mit mehr als 20.000 Mitgliedern korrekte Rechtschreibung zu verlangen. Oft gibt es eine Klarstellung nach Rückfrage.

    zum Thema
    @chillin, wenn Du zur Schrauberfraktion gehörst, kann sich der Kauf lohnen. Bei einem Neugerät würde ich allerdings den Apple Service als Reparaturpartner vorziehen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen