PB G4 500 MHz startet nur nach reset!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von M@rkus, 28.03.2006.

  1. M@rkus

    M@rkus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.02.2005
    Hallo zusammen!! Habe folgendes Problem:
    Mein Powerbook startet nur, wenn man vorher die Resettaste drückt. Ansonsten kommt nur der Startton, aber der Monitor bleibt schwarz. PRAM und NVRAM hab ich schon resettet, hab ich auch schon MacOS Tiger neu installiert.
    Allerdings finde ich, macht die Festplatte komische Gräusche. Das Festplattendienstprogramm findet aber nichts. Komisch ist allerdings, dass wenn ich das PB mit Firewire an meinen Powermac anschließe, weder DiskWarrior, noch Festplattendienstprogramm die Festplatte checken können und abstürzen. Könnte da vielleicht der Fehler liegen?

    Hatte jemand vielleicht ähnliche Probleme?
     
  2. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    hi,

    wie genau hast du pram reset gemacht !?!
     
  3. M@rkus

    M@rkus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.02.2005
    Befehl+alt+p+r beim Start gedrückt gehalten, Starton abgewartet und gedrückt gehalten bis Startton nochmal erklang.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen