PB Display flackert, was nun?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Spongebob, 28.02.2005.

  1. Spongebob

    Spongebob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Hi ihr,
    neuerdings flackert das Display meines 1,25 alu, dass ich damals gleich nach Erscheinen im September 2003 gekauft habe. Jetzt wollte ich euch fragen, was ich machen soll, denn auf die Dauer ist das echt nervig?
    Macht Apple da was? Reparatur auf eigene Kappe? Bei Ebay verchecken?

    Freu mich auf Antworten
     
  2. Czajatsch

    Czajatsch Gast

    Da die Garantie (normalerweise) nach einem Jahr abläuft wirst du die Reparatur wohl auf deine eigene Kappe nehmen müssen. Ich würde auf jeden Fall mal einen Kostenvoranschlag machen lassen, danach kannst du dich immer noch entscheiden.

    Gruss aus der Schweiz
     
  3. gegengift

    gegengift MacUser Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.06.2004
    Das habe ich jetzt schon öfter hier gelesen. Die Qualität der Powerbookdisplays scheint wohl wirklich unter aller Sau zu sein. Nicht nur dass sie zu den langsamsten und dunkesten gehören, was ja schon länger bekannt ist...
     
  4. FloHausBY

    FloHausBY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.01.2004
    Das Display ist nicht kaputt! Das flackern kommt von der automatischen Display Helligkeitsregelung. Diese ist anscheinend seit dem letzten Update irgenwie nicht mehr so gut wie bei 10.3.7. Glaub ich zumindest. In den Apple Foren wird dies auch schon erwähnt. Um es zu verhindern einfach in den Systemeinstellungen->Monitore->Helligkeit automatisch anpassen...
    ausschalten, dann müsste es wieder eine konstante Helligkeit haben.

    mfg Floh
     
  5. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Ja das wollte ich auch gerade schreiben, seit 10.3.8 ist es deutlicher wahrzunehmen. Hatte ich gerade wie ich das geschrieben habe.

    Ich sag nur "Dieter Nuhr"!
     
  6. FloHausBY

    FloHausBY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.01.2004
    Schade eigentlich, da ja .8 die letzte Version von Panther sein soll, wird das Problem wahrscheinlich nicht mehr behoben. Ob und wann ich mir den "Tiger" leiste, weiß ich noch nicht, die Regelung war eigentlich immer ganz praktisch, wenn während man programmiert hat draußen die Sonne untergegangen ist und ich dies nur daran bemerkt habe, dass das Display dunkler geworden ist......:)

    mfg Floh
     
  7. gegengift

    gegengift MacUser Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.06.2004
    Ja.








    _____________________
     
  8. MacSauerland

    MacSauerland MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.01.2004
    Display-Flackern am PB nach update auf 10.3.8

    Das Display-Flackern nach dem Update auf OS X 10.3.8 ist scheinbar bei vielen Powerbooks zu beobachten, so war es auch bei meinem PB 15". Auch in den Apple-Foren wurde darüber von vielen Usern berichtet.
    Ein Weg das abzustellen ist halt, die automatische Helligkeitsanpassung rauszunehmen. Damit wollte ich mich aber nicht zufrieden geben und habe bei Apple nachgefragt.
    Antwort von Apple-Care war folgende:

    Nach dem Starten des PB die Tastenkombination ALT + Apfel-Taste + P + R gedrückt halten, bis der Startton viermal ertönt ist (das dauert fast eine Minute), dann loslassen und das PB normal hochfahren lassen.

    Das soll wohl so eine Art System-Reset sein.

    Auf jeden Fall hat es geholfen und das Dispaly flackert nicht mehr, auch wenn die automatische Helligkeitsanzeige wieder aktiviert ist.

    Kennt jemand von Euch diese Tastenkombination????

    Gruß

    Jochen
     
  9. suzuki

    suzuki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2002
    alt+apfel+p+r= Parameter-Ram löschen

    (Ich hoffe, dass war jetzt richtig! :D )
     
  10. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Das ist die altbekannte Parameter-RAM-Reset-Kombi.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen