PB anketten

Diskutiere mit über: PB anketten im MacBook Forum

  1. Discovery

    Discovery Thread Starter Gast

    Der Klau-Thread hat mich draufgebracht.
    Bin demnächst mit den Kids in den Ferien.
    Es gibt doch so Schlösser für PB zum anketten.
    Wäre das was sinnvolles, wenn man mal
    das Hotelzimmer verlässt…

    Wer hat so eines, kann mir jemand evtl. eine
    sinnvolle Investition wäre oder ist das Pseudosicherheit.

    (Das würde man dann an das kleine ovale Löchli beim PB
    "anschliessen, richtig?)

    Habe nicht gesucht, weiss den Namen der Dinger nicht…

    Danke für eure Erfahrungen
    D.
     
  2. Karijini

    Karijini Thread Starter Gast

    Ich bin auch an diesem Thema interessiert.
    Eine Frage dazu von mir ist: Wo wird das andere Ende des Drahtes befestigt?
     
  3. scwork

    scwork MacUser Mitglied

    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    02.02.2004
    Das ist meiner Meinung nach Pseudosicherheit. Ich hatte mal auf diese Weise mein Tablet PC gesichert, weil ich in der UB zwei Regale weiter ein Buch suchte. Habe mitbekommen, wie sich jemand an mein Tablet zu schaffen machte. Der hat keine 5 sec gebraucht, bis er das Ding (Kensigton - knapp 50 Euro) aus den Schlitz abgedreht hatte. Ich konnte noch verhindern, dass er es mitgenommen hat. Bekommen habe ich den Schurken - zu seinem Glück - nicht mehr. Inwieweit die Alu PBs vom Schlitz besser sind, kann ich nicht sagen und will es auch nicht ausprobieren. Einen Tipp geben ich dir aber: Lass niemals dein Notebook allein. Book zusammenklappen und mitnehmen. Bei Apple ist das kein Problem.
    Gruß scwork
     
  4. tconz

    tconz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.02.2005
    Das Prinzip ist eine Leine mit einer Schlinge diese wird zum Sichern um einen fest Gegenstand gelegt. Am Laptop gibt es einen Kensington Schlitz dort wird das Schloss eingesetzt und durch einen Spreiz Mechanismus befestigt.

    Es gibt viele Produkte auf dem Markt, was ich gelesen hab sollen jedoch nur die relativ teueren Produkte von Kensington einen zuverlässigen Schutz bieten.

    Wobei es sich eigentlich nur um einen Gelegenheits-Dieb Schutz handelt. Kommt jemand mit einem Seidenschneider dürfte es kein Problem sein das Schloss zu entfernen.

    Gruss TOBI
     
  5. Discovery

    Discovery Thread Starter Gast

    Klingt interessant. Danke. Es wäre vielleicht gut, wenn man mal
    in den Pool geht, anketten, zudecken, reinhopsen. (Am Pool ist
    käumlich einer mit Seitenschneider unterwegs…) Zu glauben, dass
    Profis oder gute Amateurklauer das wirklich hindert, ist wohl schon
    etwas naiv. Aber ganz nackert stehen lassen, ist auc doof.
     
  6. ignite06

    ignite06 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.06.2006
  7. kaebelchen

    kaebelchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.07.2006
    Na, in einem guten Hotel gibt es doch (Miet)safes auf den Zimmern. Ich habe vorab einfach per Email beim Hoteiler angefragt, ob mein MacBook Pro in den Safe passt: Der nette Herr auf der anderen Seite des Internets hat den Safe extra für mich ausgemessen (BxHxT in der Email angegeben natürlich) und ja, es passt. :D Ein Kensington-Lock wäre mir zu unsicher...
     
  8. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Ja, würde mein Powerbook auch nie alleine irgendwo stehen lassen, wo ich mich nicht auskenne und wo die Möglichkeit besteht, dass man mir meine Kiste klaut.

    Frank T.
     
  9. Discovery

    Discovery Thread Starter Gast

    Ein 15-Zöller bringst du nie und nimmer in einen Safe. Und als ich
    mit dem 12 Zöller unterwegs war, habe ich es auch
    nie in einen Zimmersafe gebracht. Nicht mal im 4 Jahreszeiten.
    Keine Chance. Da konnte ich es an der Rezeption abgeben.)
     
  10. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.462
    Zustimmungen:
    317
    Registriert seit:
    19.11.2002
    Ich würde allein schon damit anfangen, dass ich das Gerät nie und nimmer und niemals und noch weniger in den Urlaub mitnehmen würde.....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - anketten Forum Datum
Book anketten? MacBook 09.12.2004
iBook / PowerBook gegen Diebstahl "anketten"? MacBook 18.03.2003

Diese Seite empfehlen