Passwortabfrage hängt sich auf und verhindert Login

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von wetwater, 05.08.2004.

  1. wetwater

    wetwater Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    116
    MacUser seit:
    19.11.2003
    Hallo Macuser

    Hatte vor drei Tagen folgendes Problem. Wollte eine Software installieren, die mich nach dem Administratorpasswort gefragt hat. Das habe ich dann (richtig) eingegeben und dann kam der "Ball des Todes". Nach 15 Minuten hab ich per Aktivitätsanzeige den Prozess (antwortet nicht) beendet. Neu gestartet und das ganze nochmal versucht, jetzt ging alle glatt. Gestern will ich eine andere Software installieren und genau das gleich passiert bei der Passwortabfrage wieder. Lösen ließ sich das Problem wie zuvor. Heute morgen aber schalte ich den Rechner ein und nachdem ich mein Passwort beim Login eigegeben hab bleibt alles im Finder hängen (kein Dock, kein funktionierendes Menü, keine Festplattensymbole)
    Wenn ich den Gast account benutze funktioniert alles.
    Dann hab ich mit shift (abgesicherter Modus) gestartet und konnte mich korrekt anmelden. Habe dann alle Zugriffsrechte reparieren lassen, alle Chaches gelöscht, alle Skripte ausführen lassen und das System optimiert (mit Onyx und Tinker tools).
    Neustart, und das Problem war wieder da. Erneut im abgesicherten Modus gestartet und mein Passwort geändert. Erneut normal gestartet und alles funktioniert, bis ich in Systemeinstellungen gehen um mein Passwort wieder umzuändern, da friert die Kiste wieder ein. dann musste ich in die Arbeit.

    Rechner: G 5 1,8 GHz Single, 1,5 GB Ram, Mac OS 10.3.4 mit allen Sicherheitsupdates. Filevault ist nicht aktiviert.

    wer kennt das problem, oder noch besser eine Lösung?
     
  2. wetwater

    wetwater Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    116
    MacUser seit:
    19.11.2003
    Ich vermute mal, das das Problem in meinem Home Ordner liegt (andere Account funktioniert ja) wie kann ich dort rechte Reparieren lassen? (ich glaube die Rechte werden dort nämlich nicht repariert)
     
  3. wetwater

    wetwater Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    116
    MacUser seit:
    19.11.2003
    weiß niemand Rat?
     
  4. beo

    beo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.02.2004
    Schau doch mal in Deinen Schlüsselbund, ob da etwas im Argen ist. Im Zweifelsfall mal einen Eintrag rausschmeissen oder den ganzen Schlüsselbund wegkopieren.
    Gruss,
    beo
     
  5. wetwater

    wetwater Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    116
    MacUser seit:
    19.11.2003
    in meinem Schlüsselbund sehe ich nur Passwörte für Mail usw. kein Adminpasswort. Ist das normal?
     
  6. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
    Ja, das ist normal. ;) Sonst hätte das Ganze ja wenig Sinn.
    Die Frage ist nun nur, was in deinem Home-Ordner den Start verhindert. Wahrscheinlich liegt es an der Library, wo das abgestürzte Programm einen Fehler verursacht hat. Die Rechte werden übrigens immer global geprüft und repariert.

    Ohne weitere Infos würde ich einfach einen neuen Benutzer anlegen und dann alle persönlichen Daten in den neuen Home-Ordner verschieben. Bei der Library kann man sich vortasten und benötigte Ordner kopieren, bis das System abschmiert. Ansonsten fehlen halt die Voreinstellungen für Programme, Plugins, Applicationenhancer und diverse Dinge wie Bookmarks & Co. Sowas kann man aber auch meist bedenklos einzeln kopieren.
     
  7. wetwater

    wetwater Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    116
    MacUser seit:
    19.11.2003
    klingt logisch. Ich werde mal Schritt für Schritt die libary kopieren. und zuerst natürlich einmal die Software die den 1. und 2. Fehler verursacht hat runterschmeißen.
     
  8. wetwater

    wetwater Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    116
    MacUser seit:
    19.11.2003
    Habe das Problem gelöst, indem ich den preferences ordner systematisch gelöscht habe. Kann jedoch leider nicht mehr eindeutig sagen welche Datei vernatwortlich war. ich glaube jedoch es war die "loginwindow.plist" und "com.apple.loginwindow.plist" Dateien. Auf jeden fall funktioniert jetzt alles wieder
     
Die Seite wird geladen...